Silvester in Mailand

Silvester in Mailand

Die besten Tipps zum Jahreswechsel

Regina

Autorin: Regina

Ob für Abenteuer in der Ferne oder direkt vor der Haustür: Ich zeige dir, wie du das Beste aus deinem Urlaub rausholst. Reise mit mir an Orte, die vielleicht auch schon lange auf deiner Bucket List stehen?

Kaum zu fassen dass sie auch dieses Jahr wieder dem Ende neigt. Da wird es wieder Zeit für die Silvester Planung. Wie wäre es mit Silvester in Mailand? Ich kann es euch nur wärmstens empfehlen, denn Mailand gehört zu den spannendsten Städten für einen Kurzurlaub in Italien. Mit diesen Mailand Tipps könnt ihr einen unvergesslichen Aufenthalt planen.


Die besten Silvester in Mailand Tipps


Wo gibt es das schönste Silvesterfeuerwerk in Mailand?

Silvester in Mailand

Die beliebtesten Plätze für ein Feuerwerk in Mailand befinden sich unter freiem Himmel. Der beste und bekannteste Ort, um das Silvesterfeuerwerk in Mailand zu bewundern ist auf dem Platz Piazza del Duomo.

Nebenbei findet dort auch das jährliche Open Air Livekonzert statt. Weitere populäre und ideale Orte um das Feuerwerk zu beobachten, ist der Piazza della Scala oder der Corso Vittorio Emanuele. Beide befinden sich im Zentrum der Stadt.

Am Piazza del Cannone könnt ihr eine romantische Atmosphäre um Mitternacht genießen. Denn auf euch wartet dort ein großes klassisches Konzert mit einem malerischen beleuchteten Schloss im Hintergrund.

Unabhängig wo ihr euch befindet um Mitternacht stürmt jeder auf Mailands Straßen. Allerdings ist das Feuerwerk an Silvester in Mailand wesentlich kleiner als das in den deutschen Städten.

Dennoch wird auch hier ordentlich Krach gemacht und Böller werden geschmissen. Wie überall an Silvester solltet ihr auch hier deswegen vorsichtig sein, damit euch kein Böller trifft.

Wo steigen die besten Silvesterpartys in Mailand?

Naviglio Grande Mailand
Künstliche Wasserstraße Naviglio Grande

In Italiens Partystadt schlechthin werdet ihr natürlich auch an Silvester fündig. Ob Club, Disco oder Bar, Mailand wird euch nicht enttäuschen! Wenn ihr es eher sparsamer angehen wollt kann ich euch etliche Open-Air Veranstaltungen mit Livemusik.

Wie zum Beispiel das berühmte Live Konzert am Piazza del Duomo oder am Piazza del Cannone. Um diese Plätze herum könnt ihr generell viel unternehmen und werdet einige Clubs und Bars finden.

Ihr seht, auch mit wenig Geld kann euer Silvester in Mailand einmalig werden. Wer es etwas exklusiver mag sollte unbedingt einer der eleganten Diskotheken in Mailand einen Besuch abstatten.

Silvesterpartys in Mailand:

  • Silvesterparty im Discosizer
  • The Club Milano
  • Bobino Milano Club
  • Feiern im Club Amnesia
  • Tunnel Club
  • Gattopardo Milano

Was kann man an Silvester in Mailand machen?

Silvester in Mailand

Ein besonderes Highlight an Silvester in Mailand ist das Ballet der „Der Nussknacker“ im Theater Teatro alla Scala. Das exklusive Event wird ein einmaliges aber auch kostspieliges Erlebnis.

Wem das zu teuer ist, kann es sich natürlich auch in einen der vielen weiteren Restaurants in Mailand an Silvester so richtig gut gehen lassen. Eine weitere Möglichkeit für eine Aktivität an Silvester in Mailand ist eine Bootstour. Während dieser könnt ihr die einzigartige Silhouette der Stadt, umgeben vom Silvester Feuerwerk, genießen.

Eine weitere schlichte und kostenfreie Alternative wäre es, sich am Jahreswechsel in Mailand einfach von der Stadt treiben zu lassen, durch die tolle Innenstadt zu schlendern und dabei die Mailand Sehenswürdigkeiten zu bestaunen.

Welche Silvester Traditionen in Mailand gibt es?

Silvester in Mailand

Extrem ausgefallene Silvester Traditionen in Mailand könnt ihr nicht wirklich erwarten, jedoch gibt es kleine Traditionen, die die Italiener und Mailänder jeder Jahr befolgen.

Und zwar wird an Silvester immer ein riesiges Festmahl, das Cenone die Capodanno, veranstaltet. Dabei steht jedes Gericht bzw. Zutat für einen bestimmten Wunsch in Bezug auf das kommende Jahr. Linsen oder Trauben versprechen finanziellen Erfolg, Schweinefleisch hingegen Reichhaltigkeit und Lebensfreude.

Außerdem bedeutet Silvester auf italienisch Capodanno und “Frohes Neues Jahr!” bedeutet “buon anno!”. Diese Begriffe solltet ihr euch definitiv merken, damit ihr an Silvester in Mailand mit den Einheimischen mit rufen könnt.

Karte mit den besten Silvester in Mailand Tipps

Karte