Userfrage: Würdet ihr aktuell in die Türkei reisen?

Fehlt ihr ein Sicherheitsgefühl um in der Türkei Urlaub zu machen?

Eine Frage beschäftigt uns und viele deutsche Urlauber zurzeit sehr. Deshalb wollen wir der Frage heute mal auf den Grund gehen und fragen euch am besten einfach direkt: Würdet ihr aktuell in die Türkei reisen? 

 

Für eine Reise in die Türkei spricht vor allem das traumhafte Klima. Im Winter fallen die Temperaturen nur selten unter die 15°C Marke, im Sommer klettert das Thermometer auch gerne mal auf 35°C und mehr. Vor allem an der Südküste sind die Wetterverhältnisse einfach traumhaft.

 

Die Türkei besticht aber auch durch die Vielseitigkeit der Landschaften und zahlreiche historischen Stätten.

An der türkischen Riviera erlebt ihr außerdem ein tropisches Paradies, in den großen Metropolen erwartet euch orientalisches Flair und an bestimmten Orten könnt ihr einzigartige Naturschauspiele entdecken, wie zum Beispiel in „Pamukkale“, mit den schneeweißen Kalkterrassen und den Thermalbädern.

Auch die Region Kappadokien mit seiner eigenwilligen Felsenwelt ist ein Besuchermagnet. Die Türkei hat so viel zu bieten, dass hier für wirklich jeden etwas dabei ist.

 

Ein weiterer großer Pluspunkt ist auch das sehr niedrige Preisniveau. Vor allem in den letzten Jahren sind die Preise extrem gefallen. So könnt ihr einen 2-wöchigen Luxusurlaub im 5* Hotel mit All Inclusive Verpflegung schon für 300€/400€ bekommen. Zu Hause bleiben ist da fast teurer.

 

Tuerkei

 

Aber natürlich kommt dieses aktuell sehr niedrige Preisniveau nicht ganz von ungefähr. Die politische Situation in der Türkei hat sich in den vergangenen Monaten sehr zugespitzt, sodass viele Touristen die Türkei momentan meiden, sei es aus einem fehlenden Sicherheitsgefühl oder bloßem Boykott.

Im Zuge des derzeitigen Wahlkampfes müsst ihr generell mit erhöhten politischen Spannungen und dem ein oder anderen Protest rechnen. Diese finden meist aber in den großen Städten statt, die Touristenregionen werden davon eher verschont.

Das Auswärtige Amt empfiehlt daher sich von politischen Veranstaltungen und größeren Menschenansammlungen generell fernzuhalten. 

 

Wie ist es bei euch? Lasst ihr euch von der politischen Lage beeinflussen? Fühlt ihr euch dadurch unsicher und würdet die Türkei momentan eher meiden?

Oder beeindruckt euch das Ganze eher nicht, denn eurer Meinung nach ist die Türkei immer noch ein wunderschönes Land, das einfach bereist werden muss? Und habt ihr das Gefühl, dass es in den Touristenregionen ohnehin weitestgehend sicher ist?

Eure Meinung interessiert und sehr, also haut in die Tasten und lasst uns gerne ein Kommentar da!

 

Mehr über die Türkei erfahren:

Beste Reisezeit Türkei

Beste Reisezeit Türkei

Alle Infos zu der besten Reisezeit in der Türkei für den perfekten Badeurlaub
Urlaub in der Türkei

Urlaub in der Türkei

Die Türkei ist das Reiseziel schlechthin für einen entspannten, aber gleichzeitig aufregenden Sommerurlaub. In einem Urlaub in der Türkei erwarten euch paradiesische Strände, das weite türkise Meer und spannende Metropolen.

Anzeige

Weitere Angebote: Türkei Urlaub

53 Kommentare

  • Jens Lenaerts sagt:

    So nicht mehr. Bin immer dort hingefahren. Jetzt nie wieder.

    • melli sagt:

      ja ich fahre weiterhin in die Türkei und freue mich schon auf Anfang Mai, 1 Woche Sonne Sommer Strand und vor alle Gastfreundlichkeit!!

    • kiki sagt:

      auf jeden Fall,wir lassen uns
      den Urlaub nicht vermiesen,am Donnerstag gehts los,11Tage Side?

  • Sören sagt:

    Also, schwer verdientes Geld Hat auch einen moralischen Wert für mich. Deshalb kommt die Türkei für mich nicht in frage. So nicht!

  • Kathi sagt:

    Klar , bin sogar morgen um die Zeit schön am Strand

  • Anonymous sagt:

    Auf alle Fälle würde ich in die Türkei fliegen. Diejenigen die zur Zeit leiden, sind die Menschen, die vom Tourismus leben und die kann man am besten unterstützen, indem man weiterhin Urlaub dort macht. Und aus Angst würde ich es schonmal gar nicht meiden. Genau das ist doch auch das Ziel der Terrorangriffe. Also nicht einschüchtern lassen, in den Touristengegenden ist nie was passiert.

  • Matthias sagt:

    Wir waren schon zum dritten Mal in der Türkei zuletzt nach dem Putsch Militär Versuch. Die Türkei hat wirklich Traumhafte Hotels und Landschaft Klima Menschen Kultur top. Aber die jetzige Einstellung und Aussage der Politik sind wir derart enttäuscht das wir dort nicht wieder hinfahren selbst geschenkt würden wir kein Urlaub annehmen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Matze

  • Tatjana raer sagt:

    Nein

  • edgar plepp sagt:

    nicht geschenkt bei diesem. Despoten

  • Nicole sagt:

    Aufgrund von Erdogans Politik: never!
    Natürlich spielt Angst auch eine Rolle, da können gute Hotels, tolle Aussichten oder sonst was auch nichts dran ändern, aber da entscheide ich mich lieber für ein Land, von dem die Regierung die eigenen Bürger nicht SO behandelt!

  • Stephanie sagt:

    Nein, im Moment nicht. Nicht aus Angst, aber ich möchte als Konsument zeigen, dass ich das derzeitige Geschehen nicht gut heiße.

  • SvonC sagt:

    Never ever…..

  • TQ sagt:

    Auch wir sind immer gerne in die Türkei gefahren. Das beste Preis-Leistungs-Verhältnis – vor allem durch die Freundlichkeit der Menschen, das leckere Essen, schöne Hotels, Strände usw. War jeder Türkeiurlaub für uns wunderschön. Wir haben uns immer willkommen gefühlt.
    Die Angst vor Terror ist nebensächlich – davon lassen wir uns nicht einschüchtern, das kann auch vor der eigenen Haustür passieren. Aber Erdogan’s Politik und die vielen Sympathisanten- das geht überhaupt nicht. Klar, leiden die netten Menschen, die vom Tourismus leben unter dem Rückgang der Besucher. Aber die meisten davon jubeln dem Diktator zu und finden ihn großartig. Das kann ich nicht verstehen.
    Deshalb ein klares NEIN zum Urlaub in der Türkei, solange sich in der Politik nichts ändert!!!

  • AG sagt:

    Na klar…wo sind bitte die Angebote…

  • Niklar sagt:

    Ja, Ja und nochmal Ja. Warum soll ich mir von dem ganzen Mediengedöns mein Spaß am Türkei Urlaub versauen. Ich war oft dort. Und sogar letztes Jahr 2 Tage nach dem Putschversuch und alles war easy. Vorallem die Gastfreundschaft.

  • Sarah sagt:

    Jaaa zu 1000%!

  • Stephan sagt:

    Nein, definitiv nicht. Die politische Lage ist zu unsicher.

  • Eddy sagt:

    Jaaaa zu 1000000%

  • Guido sagt:

    Uns wurde im Reisebüro davon abgeraten in die Türkei zu Fliegen. Also auch ein klares Nein

  • Alina sagt:

    Nein.! Die Türkei mag vielleicht schön sein aber warum sollte man ein Land unterstützten das so mit uns umgeht ?!!

  • Sarah sagt:

    Leider Nein. Tut mir für die Leute sehr leid, um deren Existenz es geht,aber zu unsicher! Da locken selbst die Preise nkcht.

  • andrea sagt:

    War Türkeifan,aber lasse mich nicht als Nazi verschimpfen.Nie wieder.

  • Sonja sagt:

    Nein! Die Menschen in der Türkei tun mir
    leid, denn sie sind die Leidenden.
    Doch friedlich agieren kann man nur wenn man nicht hinreist.
    Dadurch zeigt jeder was er von den politischen Dingen in der Tü BBrkei hält.

  • Ols3n sagt:

    Na klar , was interessiert mich im Urlaub die Politik !?

  • Heinz börsti sagt:

    yetzt schon das zweite mal in dieses Jahr für die Leute im hotel

  • Tim sagt:

    Ja klar reise ich in die Türkei. Die Türkei ist ein wunderschönes Land und die Lage vor Ort ist überhaupt nicht so überspitzt wie in den Medien dargestellt.
    Nur weil die Medien uns die Türkei vermiesen wollen werde ich mir noch lange nicht von denen die Reise in die Türkei verbieten lassen.
    Ich liebe die Türkei und sie ist für mich eines der besten Reiseziele der Welt. Wenn ich allein wegen der Politik Länder meiden würde dann käme für mich außer der EU (wobei dort auch nicht alle Länder rein sind #Ungarn) nichts infrage. Und schaut, ich mag Ungarns Politik auch nicht und dennoch habe ich letztes Jahr Budapest besucht. Und es eines meiner schönsten Erlebnisse! Wenn ihr ein Weltwunder wie die Türkei mit ihren faszinierenden Städten verpassen wollt ist es euer Problem. Es gibt zum Glück noch genug Menschen die die Magie der Türkei schätzen und am Ende auch die Menschen vor Ort live und nicht durch verzerrte Medien erleben.

  • nikii sagt:

    ja,immer wieder.P3olitik interessiert mich nicht.Amerika hat solche Politik welche hat Millionen Menschen getötet,aber das heißt nicht das ich nie in mein leben fliege nicht nach New York …Freundliche Menschen,wunderschöne Strände,gutes essen…die andere können von Turkai lernen was heißt ein Gast zufrieden zu machen.
    Da fühle Ich mich wohl und kann nicht September warten ☺ Antalija wir kommen!

  • Wolfgang V. sagt:

    Klar warum denn nicht , die Politik interresiert micht nicht , werde wie immer mein Urlaub , in der Türkei verbringen.

  • Morrigan sagt:

    Auf Grund der politischen Lage nein. Es tut mir für die Leute irgendwo leid, aber die haben ihn gewählt. Er macht die europäische Ausrichtung komplett kaputt.

  • CH sagt:

    Ich war letztes Jahr eine Woche nach dem Putschversuch daunten. Nach Istanbul oder so würde ich nicht hinfliegen wollen aber an die türkische Rivera jeder Zeit wieder. Daunten bekommt man gar nichts mit von dem ganzen Theater.

  • Josef K. sagt:

    Nein ! Man weiß doch nicht ,ob man Deutschland noch mal wieder sieht oder aber dort im Gefängnis landet .

  • Nelly sagt:

    Ja natürlich!!! Wo bleiben die Angebote?!

  • Rita sagt:

    Nein auf keinen Fall.

  • Theo sagt:

    Nein danke, lieber Ägypten oder Tunesien, da sind nur wenige die am Rad drehen, aber wenn man sieht wie die in der Türkei dem Präsidenten hinterher laufen, absolutes Nein zur Türkei.

  • Steffi sagt:

    Nach der aktuellen Lage in der Türkei würde ich dort nicht hin fliegen.

  • Anonymous sagt:

    früher gerne. jetzt nein !

  • Alfonso sagt:

    Nein. Solang eine derarte Intoleranz in diesem Land herrscht ist jeder Cent schade der in diesem Land investiert wird.

  • Mamour sagt:

    Ja, auf jeden Fall! Traumhaftes Land, freundliche Leute und leckeres Essen. Wer einmal da war, kann nicht wo anders fliegen?

  • Sonja sagt:

    bis letztes Jahr 11 mal in der Türkei Urlaub gemacht,wunderschön ? aber jetzt nicht mehr.Schade

  • Holly sagt:

    nein, mit meinem persönlichem Vergnügen ein aufsteigendes Diktatorentum unterstützen sagt mir nicht so zu.

  • melligini sagt:

    Nein….

  • Stefan B sagt:

    Wir haben uns klar dagegen entschieden. Es geht um die negative Veränderungen. Wir waren mehrfach in der Türkei im Club Magic Life. wenn man aber den Tennistrainer nicht mehr auf die Lage der Gesellschaft ansprechen kann ist der Spass vorbei.

  • FamilyWithTwins sagt:

    Wir sind gerade vom einwöchigen Urlaub aus Antalya zurück. Es war SUPER! In den Tourismusgegenden spürt man nichts davon. Sicher ist man ja sowieso nirgends mehr.

  • Anke sagt:

    Definitiv nein!

  • anonym sagt:

    Klares Protest-Nein zur politischen Diktatur, Die ja von den Türken selbst scheinbar in großen Teilen Unterstützung findet. Geht gar nicht! Schade!

  • Erik sagt:

    Ich selbst wurde natürlich nach Türkei fliegen. Man kriegt für sein Geld etwas geboten.

Schreibe einen Kommentar