Lost Places in Thüringen

Lost Places in Thüringen

Verlassene Orte in Thüringen entdecken

Reizt euch “Urbexing”? Liebt ihr den Nervenkitzel und wollt verlassene Orte entdecken und deren Faszination auf der Kamera festhalten? Wenn ihr euren Urlaub in Thüringen verbringt oder einen Ausflug unternehmen wollt, findet ihr im Folgenden einige Lost Places in Thüringen.

Spannende Lost Places in Thüringen

Was ist „Urban Exploration“ oder kurz „Urbexing“?

Alte Ruinen, Bunker, Katakomben oder verlassene Häuser versprühen einen besonderen Charme, oder? Beim sogenannten “Urban Exploring” oder “Urbexing” werden leere Gebäude und Orte erkundet, die ungenutzt sind.

Die Lost Places werden in der Regel aufgesucht, um die Stimmungen solcher Orte auf Kamera festzuhalten, die spannenden Atmosphären zu erleben oder dem Alltag für einen Moment zu entfliehen. Hierbei können aber auch persönliche oder historische Hintergründe und Interessen eine Rolle spielen. 

Obwohl es so viele zahlreiche mystische Orte gibt, die erkundet werden wollen, sind viele von diesen Grundstücken nicht frei zugänglich. Dementsprechend solltet ihr aufpassen, dass ihr keinen Hausfriedensbruch begeht und euch falls notwendig eine Genehmigung des Eigentümers einholen.

Außerdem gilt es zu beachten, dass beim “Urban Exploring” immer der Gedanke gilt: Betreten auf eigene Gefahr. Hier seht ihr einige Regeln zum Erkunden von Lost Places, die euch aber auch im Vorhinein bewusst sein sollten.

  • Respektvoller Umgang mit Eigentum: nur offene Gelände betreten & keinen Vandalismus betreiben
  • Keinesfalls alleine unterwegs sein: das Erkunden der Lost Places kann aufgrund maroder Bausubstanz gefährlich werden
  • Rechtlicher Situation bewusst sein: das Betreten ist zumeist verboten
  • Verlassene Orte nicht preisgeben

Tipp: Bevor ihr Lost Places aufsucht, solltet ihr euch darüber informieren, wie die aktuelle Lage vor Ort ist und ob Besitzer gewechselt haben oder mögliche Sanierungsarbeiten in Planung sind.

Verlassene Orte in Thüringen

1. Ziemestalbrücke

Das mystische und imposante Viadukt Ziemestalbrücke findet ihr im Südosten Thüringens, in der Nähe der Stadt Ziegenrück. Zwischen Talsperren und dichten Wäldern könnt ihr den Saale-Orla-Kreis erkunden.

Sobald ihr euch dem imposanten Konstrukt nähert, werdet ihr begeistert sein und die historische Vergangenheit hautnah spüren. Denn die Brücke wurde 1893 und 1895 von der Preußischen Staatsbahn erbaut und prägt seitdem die Landschaften dieser Gegend.

Inmitten einsamer Natur startet ihr eure Wanderung an einem Parkplatz im Ottergrund. Bevor ihr euren Rucksack packt, solltet ihr unbedingt checken, ob ihr eure Kamera eingepackt habt.

Kurz gesagt: einer der top Lost Places in Thüringen bietet zahlreiche Perspektiven, um das verträumte Ambiente einzufangen. Zuletzt habt ihr in der Gegend auch noch die Möglichkeit, die Ruinen der Wysburg zu erkunden.

2. Verlassene Häuser am Oertelsbruch

Unweit des Naturparks Thüringer Schiefergebirge findet ihr die traditionsreiche Stadt Lehesten. Falls ihr einen Urlaub in der Region plant, lohnt sich ein Blick auf die authentische Schieferstadt.

Noch heute habt ihr die Möglichkeit, ein historisches Ortsbild mit Schieferhäusern zu bestaunen und verlassene Orte zu entdecken. Denn die Geschichte des Schieferbergbaus reicht in Lehesten bis in die Anfänge des 19. Jahrhunderts zurück.

Damit wären wir auch bei einem der bekannten Lost Places in Thüringen, den verlassenen Häusern am Oertelsbruch. Die leerstehenden und maroden Häuser ziehen heute zahlreiche Fans des Urbexing in die Gegend.

Dazu ist es ein Muss, die nahestehende KZ-Gedenkstätte Laura zu besuchen und mehr über eines der schrecklichsten Kapitel deutscher Geschichte zu erfahren. Dort wird unter anderem die grauenvolle Zwangsarbeit im Bergbau thematisiert.

3. Sophienheilstätte in Bad Berka

Weiter geht es mit den verlassenen Orten Thüringens in Bad Berka. Jetzt fragt ihr euch sicherlich, wo die Kleinstadt liegt, oder?

Südlich der Kulturstadt Weimar findet ihr die Sophienheilstätte von Bad Berka. Das Gebäude der ehemaligen Heilstätte für Tuberkulosekranke steht seit 1994 leer und wechselte in der Vergangenheit öfter die Eigentümer.

Jedoch wurden bisher noch keine geplanten Sanierungsarbeiten umgesetzt. Der geheimnisvolle Gebäudekomplex schafft gespenstische Atmosphären und gilt als beliebter Fotospot unter „Urbexern“.

4. Rangierloks in Pfiffelbach

Wenn ihr schon mal in der Nähe von Weimar unterwegs seid, könnt ihr in der nahen Umgebung noch einen der Lost Places in Thüringen entdecken. Denn ganz in der Nähe des kleinen Ortes Pfiffelbach findet ihr zwei alte Rangierloks. Ob bei gutem oder schlechtem Wetter: hier erwartet euch ein besonderer Fotospot.

5. Nirkendorfer Viadukt

Zu den top Lost Places in Thüringen zählt auch das Nirkendorfer Viadukt im Altenburger Land. Entlang der stillgelegten Bahnstrecke Altenberg-Langenleuba-Oberhain könnt ihr weitere verlassene Orte in eure Fotostrecke mit aufnehmen.

Während ihr eure Anreise plant, könnt ihr auch darüber nachdenken, den sogenannten Viaduktweg mit dem Rad oder zu Fuß zu erkunden. Außerdem lohnt sich ein Aufenthalt in der Residenzstadt Altenburg. Dort habt ihr die Möglichkeit, auf historischen Spuren zu wandeln.

6. Kloster Paulinzella

Eine eindrucksvolle Architektur der Romanik könnt ihr im Rottenbachtal, etwa 50 Autominuten südlich von Erfurt, bestaunen. Das Kloster Paulinzella mit seiner aus dem 12. Jahrhundert stammenden Ruine der Klosterkirche begeistert durch ein unvergleichliches Ambiente.

Wenn sich die Sonnenstrahlen ihren Weg durch die Überbleibsel bahnen und traumhafte Farbspiele entstehen, müsst ihr unbedingt eure Kamera zücken.

7. Burgruine Brandenburg

Wie in einem Märchen werdet ihr euch bei dem Besuch der Burgruine Brandenburg fühlen. Falls ihr in der Nähe von Eisenach unterwegs seid und etwas Zeit mitbringt, lohnt sich ein kleiner Zwischenstopp an der Doppelburganlage.

Sobald ihr mit eurer Erkundungstour durch seid, könnt ihr den 170 Kilometer langen Wanderweg Rennsteig erkunden. Wie ihr sicherlich schon gemerkt habt, gibt es in der Gegend einiges zu erleben.

Zuletzt dürft ihr euch einen Halt in der Wartburgstadt Eisenach nicht entgehen lassen. Eine der schönsten Kleinstädte Deutschlands bietet eine perfekte Mischung aus Kultur, Bewegung und Spannung.

8. Kloster Georgenthal

Kennt ihr die Residenzstadt Gotha? Falls ihr mal einen Urlaub im Thüringer Wald plant, dürft ihr euch die Kulturstadt mit Sehenswürdigkeiten aus Barock und Renaissance nicht entgehen lassen.

Dagegen könnt ihr am Kloster Georgenthal noch ein wenig „urbexen“. Die übergebliebenen Ruinen aus Säulen und Grabplatten schaffen einen dunklen und magischen Flair.

Weitere Lost Places in Thüringen:

  • Gaswerk Eisenach
  • Kurhotel Fürstenhof
  • Gutshof Deubachshof
  • Burg Gleichenstein
  • Herrenhaus Werna
  • Malzfabrik Gößnitz

Euer Urlaub mit den Lost Places in Thüringen

Nun kennt ihr einige der top Lost Places in Thüringen. Bevor ihr eure spannende Entdeckungstour plant, solltet ihr euch darüber informieren, ob ihr euer ausgesuchtes, verlassenes Gelände betreten dürft beziehungsweise welche rechtliche Situation gegeben ist. Denn es heißt immer: Vorsicht, betreten auf eigene Gefahr.

Sobald ihr euch für einen Thüringen Urlaub entscheidet, macht ihr euch wahrscheinlich direkt auf die Suche nach einer geeigneten Unterkunft, oder? Dann schaut doch mal in meiner Reisesuchmaschine vorbei. Außerdem gibt es in der Gegend einige top unbekannte Orte in Deutschland, deren Besuch sich allemal lohnt. Auch geeignete Pauschalreisen oder Last Minute Deals lassen sich finden.

Wart ihr schon an einem der Lost Places Thüringens? Kennt ihr noch andere verlassene Orte, die wir in der Liste aufnehmen sollten? Oder wird ein Gebäude saniert oder gibt es einen Eigentümerwechsel? Lasst uns eure Informationen in den Kommentaren dar.

Urlaubsangebote: Deutschland AngeboteThüringen Angebote

Jana
Autor:

Packt euren Koffer und kommt mit mir in eine bunte Welt aus eindrucksvollen Reisezielen, bunten Kulturen und neuen Abenteuern. Ich freue mich darauf meine Erfahrungen und Tipps mit euch zu teilen.

Erhalte jeden Tag alle Neuigkeiten & Reisedeals: