Weihnachtsmärkte in Dresden

Die schönsten Märkte in der Weihnachtshauptstadt

Das Jahr neigt sich wieder dem Ende zu und die Weihnachtszeit steht vor der Tür. Wie wäre es dieses Jahr mal mit einer Städtereise in die sächsische Hauptstadt während der Vorweihnachtszeit? Denn zu dieser Zeit funkelt und glitzert es in jeder Ecke der Elbmetropole. Nicht umsonst gilt Dresden als die Weihnachtshauptstadt Deutschlands. Wo ihr die schönsten Weihnachtsmärkte in Dresden findet und welche ollen Überraschungen und Programmpunkten auf euch warten, erfahrt ihr beim Weiterlesen.


Die schönsten Weihnachtsmärkte in Dresden im Überblick


Karte mit den den schönsten Weihnachtsmärkten in Dresden

Striezelmarkt

Dresdener Striezelmarkt 2019 Infos

Adresse: Dresdener Striezelmarkt, 01067 Dresden

Eröffnung: 27. November – 24. Dezember 2019

Öffnungszeiten:

  • Täglich von 10 – 21 Uhr
  • Eröffnungstag von 16 – 21 Uhr
  • Heiligabend von 10 – 14 Uhr

Eintritt: Frei

Den Anfang auf unserer Liste der schönsten Weihnachtsmärkte macht natürlich der Dresdener Striezelmarkt. Traditionell findet der älteste Weinachtsmarkt Deutschlands jedes Jahr auf dem Dresdener Altmarkt, im Herzen der Altstadt, statt.

Auf dem Weihnachtsmarkt selbst jagt ein Highlight das nächste. Da wäre zum Beispiel der größte begehbare Schwibbogen aus dem Erzgebirge. Zum weihnachtlichen Ambiente trägt auch die Krippe mit lebensgroßen Figuren bei.

Der Begriff Striezel ist übrigens das mittelhochdeutsch Wort für Dresdener Stollen. Dieser ist aus der Geschichte und dementsprechend auch vom Markt nicht wegzudenken. Zu Ehren des weihnachtlichen Traditionsgebäcks wird regelmäßig das „Dresdener Stollenfest“ veranstaltet.

Dieses Jahr fällt der Termin auf den 7. Dezember 2019. Ein bunter Festzug zieht dann mit einem gigantischen Stollen durch die Dresdener Straßen. Am Ende wird der fast vier Tonnen schwere Riesenstollen von einem Bäckermeister angeschnitten und gemeinsam verspeist.

Doch zurück zu einem der wohl bekanntesten Weihnachtsmärkte in Deutschland. Ähnlich wie das Stollenfest, sind viele verschiedene Veranstaltungen Teil des Dresdener Striezelmarktes. Da wäre zum Beispiel noch das Adventskalenderfest. Ab dem 1. Dezember öffnet der Weihnachtsmann jeden Tag ein Türchen des überdimensional großen Adventskalenders.

Für die kleinsten Weihnachtsmarktbesucher gibt es jede Menge zu entdecken. Die fantastische Kindererlebniswelt auf dem Dresdener Striezelmarkt besticht mit einer Weihnachtsbäckerei, Pfefferkuchenhaus, Pflaumentoffel- und Wichtelhaus. Weitere spannende Veranstaltungen sind z.B. das Pfefferkuchenfest, bei dem die Pfefferkuchenprinzessin gekrönt wird und der Bergmannsabend mit viel Musik, Trachten und Gesang.

Augustusmarkt

Dresdener Augustusmarkt 2019 Infos

Adresse: Hauptstraße zwischen Goldener Ritter und Gomondai-Platz, 01097 Dresden

Eröffnung: 28. November – 23. Dezember 2019

Öffnungszeiten:

  • Mo – Do von 11 – 21 Uhr
  • Fr von 11 – 22 Uhr
  • Sa von 10 – 22 Uhr
  • So von 10 – 21 Uhr

Eintritt: Frei

Eine modernere Alternative zu dem sehr traditionellen Striezelmarkt, ist der Dresdener Augustusmarkt. Dieser findet seit 2012 jedes Jahr auf der Hauptstraße zwischen dem Goldenen Ritter und dem Gomondai-Platz statt.

In den unzähligen Pagodenzelten auf dem Markt nehmen Händler aus aller Welt Platz, um ihre ausgefallenen Waren auszustellen. Kein Wunder, dass der Augustusmarkt inoffiziell auch als der internationale Weihnachtsmarkt von Dresden gilt.

Schlendert über die festliche Flaniermeile und probiert euch durch die vielen exotischen Spezialitäten. Die internationalen Produkte sind im Übrigen auch super Mitbringsel für eure Liebsten.

Damit auch die alte Tradition vertreten ist, haben natürlich auch haufenweise sächsische Händler den Weg zu dem Augustusmarkt gefunden. Und genau diese bunte Mischung macht diesen Markt zu einem der schönsten Weihnachtsmärkte in Dresden.

Genauso bunt geht es auch auf der Schlemmermeile weiter. Hier vereinen sich internationales Street Food mit traditionell sächsischer Küche. Es wird also unter Garantie jeder fündig und niemand muss hungrig nach Hause gehen.

Neustädter Gelichter

Neustädter Gelichter 2019 Infos

Adresse: Alaunstraße 36 – 40, 01099 Dresden

Eröffnung: 27. November – 22. Dezember 2019

Öffnungszeiten:

  • Di – Fr von 16 – 22 Uhr
  • Sa & So von 14 – 22 Uhr
  • Mo geschlossen

Eintritt: Frei

In der Dresdener Neustadt geht es ebenfalls wunderbar weihnachtlich zu. Jung und Alt treffen sich in der Vorweihnachtszeit gerne in der Scheune, wo zur Adventszeit die Neustädter-Gelichter veranstaltet werden.

Dieser hübsche Weihnachtsmarkt ist vor allem was für diejenigen unter euch, die noch auf Geschenkejagd sind. Die vielen handgefertigten Schmuck- und Kunststücke sind die perfekten Last-Minute Weihnachtsgeschenke.

An den vielen Ständen und Buden wird natürlich ordentlich gebrutzelt, sodass ihr euch auf eine tolle Auswahl an weihnachtlichen Leckereien freuen könnt. Stoßt mit einer Tasse Glühwein auf die besinnliche Zeit an und lasst es euch gut gehen.

Dresdner Winterlichter

Dresdner Winterlichter 2019 Infos

Adresse: Pragerstraße, 01067 Dresden

Eröffnung: 28. November – 23. Dezember 2019

Öffnungszeiten: Täglich von 10 – 21 Uhr

Eintritt: Frei

Wenn ihr euch euren Weg ins vorweihnachtliche Dresden bahnt, dann solltet ihr euch auf keinen Fall die Dresdner Winterlichter entgehen lassen. Dieser besinnliche Weihnachtsmarkt findet entlang der Pragerstraße statt, einer der beliebtesten Shoppingmeilen in Dresden.

Ihr erkennt diesen Dresdener Weihnachtsmarkt schon von weitem an dem 12 Meter hohen, leuchtenden Tannenbaum. Die funkelnde Lichtillumination besteht aus über 10.000 LEDs, die den Baum jeden Tag ab 15 Uhr zum Strahlen bringt. Halbstündlich wird der Baum dann durch eine tolle Lichtershow ergänzt.

Die mit Liebe zum Detail ausgewählten Dekoration und Lichter lassen den Weihnachtsmarkt nur so vor Besinnlichkeit strotzen. Aber auch ansonsten ist die, in ein Lichtermeer getauchte, Einkaufsstraße ein wahrer Augenschmaus. Dreht eine Runde auf dem Riesenrad und genießt den Blick auf den Weihnachtsmarkt aus der Vogelperspektive.

Dresdner Hüttenzauber

Dresdner Hüttenzauber 2019 Infos

Adresse: Postplatz 1, 01067 Dresden

Eröffnung: 28. November – 23. Dezember 2019

Öffnungszeiten: Täglich von 12 – 24 Uhr

Eintritt: Frei

Lust auf Après-Ski und Hüttengaudi? Dann seid herzlich willkommen auf dem Dresdner Hüttenzauber. Das mehrwöchige Event findet auf dem Postplatz, nahe der Semperoper statt und lädt zum gemütlichen Flanieren und Schlemmen ein.

In den traditionellen Holzbuden stellen Händler ihre mit Liebe zum Detail hergestellten Waren zur Schau. Ich bin mir sicher, die Produkte werden auch bei euch für Begeisterung sorgen und schnell einen Platz in eurem Zuhause finden.

Wer sein Geschick unter Beweis stellen will, kann dies gerne bei einer Runde Eisstockschießen oder Rampenrodeln tun. Für Kinder wird ein buntes Programm zusammengestellt, sodass auch Familien sich hier super wohl fühlen.

Auf der Speisekarte stehen selbstgemachter Glühwein und ein klassisches Weihnachtsmenü mit Weihnachtsgans, Apfel-Zimt-Rotkohl und Klößen. Die legendäre Nikolausparty am 6. Dezember solltet ihr euch auf keinen Fall entgehen lassen.

Elbhangfest-Weihnachtsmarkt

Elbhangfest-Weihnachtsmarkt 2019 Infos

Adresse: Körnerplatz, 01326 Dresden

Eröffnung: 30. November – 15. Dezember 2019

Öffnungszeiten:

  • Mo – Do von 13 – 20 Uhr
  • Fr von 13 – 21 Uhr
  • Sa von 11 – 21 Uhr
  • So von 11 – 20 Uhr

Eintritt: Frei

Neben den bekannten Klassikern verbergen sich unter den Weihnachtsmärkten in Dresden auch ein paar kleine, aber äußerst feine Märkte. Einer davon ist der Elbhangfest-Weihnachtsmarkt in dem Dresdner Stadtteil Loschwitz.

Mit 30 Buden und Ständen gehört dieser Markt zu den eher kleineren Weihnachtsmärkten in der sächsischen Hauptstadt. Doch keine Sorge, hier kommt keiner zu kurz. Die vielen Marktstände überzeugen mit einer kunterbunten Auswahl an weihnachtlichen Waren aus Glas, Holz und Metallen.

An den Essensständen bekommt ihr typisch weihnachtliche Leckereien, wie Bratwurst, Lebkuchen und Glühwein mit einem wärmenden Lächeln serviert. Das Weihnachtsmarkt-Programm ist mit vielen musikalischen Einlagen gefüllt und lädt zu besinnlichen Abenden mit der ganzen Familie ein.

Fairer Weihnachtsmarkt Dresden

Fairer Weihnachtsmarkt Dresden 2019 Infos

Adresse: Dreikönigskirche, Hauptstraße 23, 01097 Dresden

Eröffnung: 7. – 8. Dezember 2019

Öffnungszeiten:

  • Sa von 10 – 19 Uhr
  • So von 12 – 18 Uhr

Eintritt: 1,50€, Kinder bis 12 Jahren frei

Euch liegt Nachhaltigkeit am Herzen und ihr wollt den grünen Lifestyle auch in der Weihnachtszeit so gut es geht umsetzen? Dann solltet ihr euch das Wochenende vom 7. und 8. Dezember freihalten. An diesem Datum findet nämlich der Faire Weihnachtsmarkt in Dresden statt.

In der Dreikönigskirche versammeln sich dann über 50 Händler, die Waren und Produkte aus fairen Arbeitsprozessen und in Bioqualität anbieten. Von fairer Naturkosmetik und Kleidung über Spielzeug und Schmuck bis hin zu Bio-Naschereien und tollen Geschenkideen ist alles dabei. Honig, Gewürze und Kaffee runden das Angebot perfekt ab.

Was die Unterhaltung angeht, könnt ihr euch auf besinnliche Weihnachtskonzerte und allerlei Bastel- und Mitmachaktionen freuen. Da Nachhaltigkeit im Fokus steht, werden Besucher an einigen Aufklärungsstände mit Informationen rund um das Thema versorgt.

Winterzauber an der Frauenkirche

Winterzauber an der Frauenkirche 2019 Infos

Adresse: Frauenkirche, Neumarkt, 01067 Dresden

Eröffnung: 27. November – 24. Dezember 2019

Öffnungszeiten:

  • So – Do von 10 – 21 Uhr
  • Fr & Sa von 10 – 22 Uhr
  • 24. Dezember von 10 – 14 Uhr

Eintritt: Frei

Last but not least auf unserer Jagd nach den schönsten Weihnachtsmärkten in Dresden, möchte ich noch den Weihnachtsmarkt in der Münzgasse ans Herz legen. Dieser Markt ist zugegeben sehr touristisch und überlauen, doch die märchenhafte Kulisse macht das alles wett.

Der Winterzauber an der Frauenkirche erfüllt jede Ecke der Dresdner Altstadt mit lecker duftenden Spezialitäten, die typisch für die Weihnachtszeit sind. Der Duft von Kräppelchen, Crepes, Waffeln und gebrannten Mandeln strömt durch die Straßen und lockt zahlreiche Besucher in die Dresdner Münzgasse.

Die weihnachtlich dekorierten Marktstände locken mit einem tollen Angebot an dekorativen Artikeln und handgefertigten Kunststücken. Das Highlight ist die acht Meter hohe Holzpyramide im Zentrum des Marktes. Einfach umwerfend!

Eure Reise zu den schönsten Weihnachtsmärkten in Dresden

Worauf wartet ihr noch? Auf nach Dresden, zu den schönsten Weihnachtsmärkten des Landes! Wenn ihr die schönsten Weihnachtsmärkte in Dresden mal mit eigenen Augen sehen wollt, dann solltet ihr euch jetzt nach passenden Angeboten umschauen. In meinen Urlaubsdeals findet ihr günstige Deals für einen Städtetrip nach Dresden. Haltet die Augen auf und mit etwas Glück geht es für lau in die sächsische Hauptstadt.

Weitere Weihnachtsmärkte für dich:

Reiseziele: Deutschland, Dresden

Schlagworte: .


Regina Tarasevic
Regina Tarasevic

Ob für Abenteuer in der Ferne oder direkt vor der Haustür: Ich zeige dir, wie du das Beste aus deinem Urlaub rausholst. Reise mit mir an Orte, die vielleicht auch schon lange auf deiner Bucket List stehen?