Die 19 schönsten Strände in Brasilien

Brasiliens Traumstrände im Überblick

Wer an die schönsten Strände Brasiliens denkt, dem kommt als allererstes wohl die Copacabana in den Sinn. Doch mit Sicherheit gibt es im größten Land Südamerikas noch einige andere Strände, die es sich zu erkunden lohnt. Welche das sind und wo ihr diese findet, zeige ich euch heute in diesem Artikel. Dafür reisen wir einmal entlang der brasilianischen Küste, angefangen im Norden, entlang der Ostküste, bis wir schließlich im Süden des Landes landen. Lehnt euch zurück und träumt euch an diese Traumstrände in Brasilien.


Die schönsten Strände in Brasilien auf einen Blick

  1. Copacabana
  2. Strand Ipanema
  3. Strand von Praia de Iracema
  4. Strand Boa Viagem
  5. Strand von Barra da Tijuca
  6. Strand Ponta Negra
  7. Strand Praia do Barra
  8. Jericoacoara
  9. Strand Praia de Baixa Grande
  10. Strand von Lopes Mendes
  11. Strand Praia do Forte
  12. Lençóis Maranhenses
  13. Strand von Ilha Tinharé
  14. Strand Praia de Calhetas
  15. Surferstrand Praia de Maracaípe
  16. Strand Praia Porto de Galinhas
  17. Strand von Praia da Fazenda
  18. Lagoinha do Leste
  19. Prainhas do Pontal do Atalaia

1. Copacabana in Rio de Janeiro

Copacabana, Rio de Janeiro, Brasilien
Die Copacabana in Rio de Janeira, Brasilien

Der wohl mit Abstand beliebteste und bekannteste Strand in Brasilien ist natürlich die Copacabana. Ihr findet den weltberühmten Strand in der Küstenstadt Rio de Janeiro. Der vier Kilometer lange Strand strotzt nur so vor brasilianischer Lebensfreude und mitreißender Musik an jeder Ecke.

Tagsüber könnt ihr euch heir auf die nächste freie Sonnenliege schmeißen, Kühle Cocktails schlürfen und einfach das Leben in vollen Zügen genießen. Nachts verwandelt sich der Strand dann in eine riesige Partymeile, auf der Nachtschwärmer bestens aufgehoben sind. Das ist der Strand für alle, die abends gerne ausgehen und Wert auf ein abwechslungsreiches Programm legen.

2. Strand von Ipanema in Rio de Janeiro

Der Strand von Ipanema, Rio de Janeiro, Brasilien
Strand von Ipanema, Rio de Janeiro

Einer der berühmtesten Strände der Welt: der Strand von Ipanema in Rio de Janeiro. Er liegt vor der Toren der Brasilianischen Metropole.

3. Strand von Praia de Iracema in Fortaleza

Praia de Iracema, Brasilien
Praia de Iracema, Brasilien

Der nächste Traumstrand liegt nur einen Katzensprung von Fortaleza entfernt. Der Praia de Iracema ist einer der Stadtstrände von Fortaleza, weshalb ihr hier viele Einheimische seht, die sich in die Wellen schmeißen.

Benannt wurde der Strand nach der Hauptfigur des gleichnamigen Romans von José de Alencar. Iracema ist nämlich die „Mutter des brasilianischen Volkes“. Ihr zu Ehren wurde auch ein großes Denkmal direkt am Strand erbaut.

4. Strand Boa Viagem in Recife

Strand Boa Viagem in Recife
Strand Boa Viagem in Recife

Der schöne Strand Boa Viagem befindet sich im Süden von Recife, der Hauptstadt der brasilianischen Provinz Pernambuco.

5. Strand on Barra da Tijuca in Rio de Janeiro

Barra da Tijuca in Rio de Janeiro
Barra da Tijuca, Rio de Janeiro

Dieser wunderschöne Strand liegt etwa 10 km außerhalb der Innenstadt von Rio.

6. Strand Ponta Negra in Natal

Ponta Negra, Natal, Brasilien
Luftaufnahme vom Strand Ponta Negra in Natal

Der brasilianische Strand Ponta Negra, ist ein beliebter Spot für Touristen und Einheimische. Er befindet sich im Süden der brasilianische Stadt Natal.

7. Strand Praia do Barra in Salvador

Praia do Barra, Salvador
Praia do Barra, Salvador

Einer von den meistbesuchten Stränden in Brasilien ist Praia do Barra in Salvador.

8. Jericoacoara – Strand mit Dünen

Jericoacoara Strand in Brasilien
Jericoacoara Strand in Brasilien

Der Strand von Jericoacoara wurde von der Washington Post zum schönsten Strand Brasiliens gekürt. Die Infrasturktur am Strand lässt keine Wünsche offen. Es gibt reichlich Umkleiden, Toiletten und Duschen sowie jede Menge gemütliche Restaurants, die sich um euer leibliches Wohl kümmern.

Den südlichen teil des Strandes haben sich Wassersportler unter den Nagel gekrallt. Hier herrschen nämlich die perfekten Bedingungen für Wind- und Kitesurfer. Klemmt euch das Board unter die Arme und versucht euer Glück doch auch einmal im Wellenreiten?

Das einzige Manko an diesem Traumstrand ist die etwas komplizierte Anreise. Da der Zugang zum Strand durch die Dünen führt, ist eine Fahrt mit dem Strand-Buggy unumgänglich. Doch am Ende verleiht die Fahrt eurem Urlaub nur eine extra Portion Abenteuer und für Kinder ist so eine Fahrt mit Sicherheit auch unvergesslich.

9. Praia de Baixa Grande

Der Praia de Baixa Grande, Brasilien
Der Praia de Baixa Grande, Brasilien

Als nächstes entführe ich euch an einen kleinen, von einer Schlucht geschützten Sandstrand. Der Praia de Baixa Grande ist eine echte Wohlfühloase, an der ihr einfach die Seele baumeln lassen könnt. Da sich nur wenige andere Touristen hierher verirren, habt ihr den Strand die meiste Zeit für euch allein. Perfekt, um ein wenig Zweisamkeit mit eurem/ eurer Liebsten zu genießen.

10. Strand von Lopes Mendes

Lopes Mendes Beach in Brasilien
Lopes Mendes Beach in Brasilien

Als nächstes entführe ich euch an den Strand von Lopes Mendes. Dieser liegt im südöstlichen Teil der Ilha Grande und ist knapp 2,5 Km lang. Da dieser Strand entlang des Atlantischen Ozeans liegt, ist die Brandung heir ziemlich kräftig. Daher ist der Strand weniger für Familien mit kleinen Kindern geeignet.

Umso mehr jedoch für leidenschaftliche Surfer, die auf der Suche nach der perfekten Welle sind. Hier könnt ihr euch nach Herzenslust austoben und an eurem Können feilen. Zu diesem strahlend weißen Sandstrand gelangt ihr übrigens nur zu Fuß oder per Boot.

11. Strand Praia do Forte

Praia do Forte, Brasilien
Praia do Forte, Brasilien

Der erste Strand im Norden von Brasilien, den ich euch ans Herz legen kann, ist der Praia do Forte. Ab Salvador gelangt ihr über die Straße der Kokospalmen nach Praia do Forte. Das einstige Fischerdorf gehört heute zu den besten Orten, um Meeresschildkröten und Wale zu beobachten.

Der Strand selbst besticht mit meterhohen Palmen, weißem Puderzuckersand und glasklarem Wasser. Obwohl es sich um einen relativ kleinen Ort handelt, ist an der belebten Promenade immer was los. Viele kleine Restaurants und Boutiquen reihen sich hier aneinander und vertreiben die Langeweile.

Der angrenzende Sekundärwald wurde zur ökologischen Schutzzone ernannt, in der eine Organisation sich um den Erhalt der Meeresschildkröten kümmert. Das Highlight ist die Freilassung der Schildkrötenbabys am Strand.

Die besten Chancen um Wale zu beobachten, habt ihr übrigens von Juli bis September. Zu dieser Zeit werden haufenweise Schiffsausflüge angeboten, die euch den sanften Meeresbewohnern näher bringen. Im nahegelegenen „Reserva da Saprianga“ könnt ihr bei einer Kanu- oder Kajak-Tour mitmachen und die Gegend vom Wasser aus unter die Lupe nehmen.

12. Lençóis Maranhenses

Brasilien, Lençóis Maranhenses Nationalpark
Wüstenähnliche Landschaften mit Lagunen im Lençóis Maranhenses Nationalpark

Kein Strand im klassischen Sinne, aber trotzdem ein toller Ort, um am Wasser zu entspannen und an eurer Bräune zu arbeiten, findet ihr im Lençóis Maranhenses Nationalpark. Die sogenannten Bettlaken von Maranhão sind ein riesiges Dünengebiet im Norden von Brasilien, welche von hunderten, kristallklaren Lagunen durchzogen werden.

Dieses große Wunder der Natur ist also eine Wüste inmitten des größten, tropischen Regenwaldgebietes der Welt. Das so etwas überhaupt möglich ist, verdanken wir dem Amazonas sowie der Nähe zum Äquator. Diese beiden Faktoren sorgen für viel Niederschlag und letztendlich für die blau leuchtenden Lagunen im Herzen des Dünengebiets.

Die Wüstenlandschaft misst insgesamt rund 1.550 km² und wurde 1981 schließlich zum Nationalpark ernannt. Aber Achtung, wenn ihr hier euren Strandurlaub verbringen wollt, dann achtet darauf, nicht in den regenarmen Monaten anzureisen, da die Lagunen zu dieser Zeit ausgetrocknet sein können.

13. Strand von Ilha Tinharé

Ilha Tinharé in Brasilien
Der Ilha Tinharé Strand in Brasilien

Nicht nur einen, sondern gleich mehrere der schönsten Strände Brasiliens, findet ihr auf Ilha Tinharé. Die Rede ist von einer kleinen brasilianischen Insel im Atlantik. Glücklicherweise liegt die Insel weniger als einen Kilometer vor der Küste Brasiliens.

Die Insel ist eine absolute Touristenhochburg und gilt auch als das Mallorca Brasiliens. Übrigens ist die gesamte Insel eine autofreie Zone, ihr könnt also zu hundert Prozent abschalten. Der Strand von Ilha Tinharé besteht aus fünf einzelnen Stränden, die sich alle ziemlich ähnlich sind und nah beieinander liegen.

Um auf diese Trauminsel zu gelangen, könnt ihr ab Morro de São Paulo einfach auf die nächste Fähre hüpfen und bequem über’s Wasser schippern. Eine weitere Option ist ein 20-minütiger Flug mit einem Aero-Taxi. Auf der Insel selbst gibt es haufenweise Restaurants, Boutiquen und sogar Hotels.

14. Strand Praia de Calhetas

Der Praia de Calhetas, Brasilien
Der Praia de Calhetas, Brasilien

Ebenfalls auf die Liste der schönsten Strände in Brasiliens Osten gehört der Praia de Calhetas. Mit der Lage an der Nordseite des Kaps von Santo Agostinho, ist der Strand umgeben von Felsen und Kokospalmen. Wegen des warmen und glasklaren Wassers ist dieser Strand ein Paradies zum Schnorcheln und Tauchen.

Also vergesst nicht, eine Tauchbrille und Tauchschuhe einzupacken, um Brasiliens farbenfrohe Unterwasserwelt zu erkunden. Ansonsten könnt ihr hier natürlich wunderbar entspannen, an eurer Bräune arbeiten und im Meer abkühlen.

15. Praia de Maracaípe – der Surferstrand

Kinder spielen Fußball am Praia de Maracaípe, Brasilien
Kinder spielen Fußball am Praia de Maracaípe, Brasilien

Einer der schönsten Strände in Brasilien und vor allem ein Hotspot für Surfer ist der Praia de Maracaípe. Der von Palmen gesäumte Strand ist tatsächlich sogar regelmäßig Austragungsort für Surf-Meisterschaften. Grund dafür sind die hervorragenden Wetter- und Windbedingungen am Praia de Maracaípe.

Bis zu zwei meter hohe Wellen sind hier also keine Seltenheit. Ihr könnt selbst entscheiden, ob ihr den begabten Wassersportlern nur zuschauen oder euch selbst in die Wellen schmeißen wollt. Die umliegenden Surfschulen versorgen euch mit dem nötigen Equipment und Know-How.

16. Praia Porto de Galinhas

Brasilien, Strand, Natur
Unberührte Strandabschnitte in Porto de Galinhas

Ein weiterer schöner Strand in Brasilien ist der Praia Porto de Galinhas. Diese tropische Kulisse mit ihren vorgelagerten Korallenriffen gehört nicht ohne Grunde zu den tollsten Stränden des Landes. Der Praia Porto de Galinhas misst insgesamt vier Kilometer und überzeugt mit natürlichen Meeresschwimmbecken, die sich bei Ebbe in den Korallenriffen bilden.

Noch ein Tipp für alle, die gerne ihre Ruhe haben wollen: Je weiter nördlich ihr euch entlang des Strandes begebt, desto ursprünglicher und naturbelassener wird es. In den natürlichen Meerpools könnt ihr nach Herzenslust planschen und schnorcheln und euch danach eine frische, kühle Kokosnuss gönnen.

17. Strand von Praia da Fazenda

Kleiner Strand in Brasilien
Kleiner Strand in Brasilien

Der nächste Strand ist nicht nur einer der schönste Strände Brasiliens, sondern auch eine toller Familienstrand. Der Praia do Fazenda befindet sich an der Nordküste von Ubutub und kam schon in einigen brasilianischen Fernsehserien und Filmen vor, was nur für den Strand spricht.

Der breite Sandstrand ist flach abfallend und das Meer ist wunderbar ruhig, sodass ihr hier entspannte Stunden mit der Familie verbringen könnt. Da es hier keinerlei Restaurants, Bars oder Imbisse gibt, solltet ihr daran denken, genügend Proviant und Getränke mitzunehmen. Hier findet ihr absolute Ruhe und könnt einen der schönsten Strände in Brasilien für euch genießen.

18. Lagoinha do Leste

Lagohina do Leste, Brasilien
Lagohina do Leste, Brasilien

Der nächste Strand liegt im Südosten von Florianopolis und hört auf den Namen Lagoinha do Leste. Dieser Traumstrand ist einer der naturbelassensten Strände in Brasilien und ist mit dem Boot und bei ruhigem Wellengang oder per Wanderung zu erreichen. Die Wanderung ist etwa 2,3 km lang und dauert wegen der starken Steigung etwa zweieinhalb Stunden.

Am Ziel angekommen, könnt ihr euch auf eine atemberaubende Kulisse aus steilen Felsklippen, sattgrünen Berghängen und einem schneeweißen Sandstrand freuen. Auch an diesem Strand sind Surfer bestens aufgehoben, denn das Meer bietet die perfekten Voraussetzungen zum Wellenreiten. An diesem Traumstrand könnt ihr die Füße hochlegen und alle Alltagssorgen vergessen.

19. Prainhas do Pontal do Atalaia

Prainhas do Pontal do Atalaia Brasilien
Prainhas do Pontal do Atalaia Brasilien

Die nächsten beiden Strände sind die sogenannten Prainhas do Pontal do Atalaia. Tatsächlich handelt es sich dabei um nur einen Strand, der durch Steine in zwei einzelne Strände geteilt wird. Das Wasser hier ist wunderbar klar und wie gemacht zum Schwimmen und Tauchen.

Von Rio de Janeiro aus braucht man mit dem Auto etwa 2,5 Stunden und mit dem Bus etwa 3 Stunden bis zum Strand. Leider ist der Prainhas do Pontal do Atalaia nicht barrierefrei, denn vom Parkplatz aus, muss man eine steile Treppe mit mehr als 200 Stufen meistern, um den Strand zu erreichen.

Wo liegen die tollsten Strände im größten Land Südamerikas?

Karte mit den schönsten Stränden in Brasilien

Die schönsten Strände in Brasiliens Norden

Die schönsten Strände in Brasiliens Osten

Die schönsten Strände in Brasiliens Süden

Eure Reise zu den schönsten Stränden in Brasilien

Jetzt da ihr die schönsten Strände in Brasilien kennt, könnt ihr weiter an eurer Urlaubsplanung tüfteln und eure Reise nach Brasilien in die Tat umsetzen. Für alle, die noch auf der Suche nach dem richtigen Schnäppchen sind, habe ich einen letzten Tipp: Stöbert durch meine Urlaubsdeals und findet ein passendes Brasilien Schnäppchen ganz nach eurem Geschmack und Budget. Mit ein wenig Glück bekommt ihr euren Traumurlaub für lau.

Angebote: Brasilien Angebote

Schlagworte: .


Regina Tarasevic
Regina Tarasevic

Ob für Abenteuer in der Ferne oder direkt vor der Haustür: Ich zeige dir, wie du das Beste aus deinem Urlaub rausholst. Reise mit mir an Orte, die vielleicht auch schon lange auf deiner Bucket List stehen?