Beste Reisezeit Barcelona

Alle Infos zum Wetter und Klima in der spanischen Küstenstadt

Die beste Reisezeit für Barcelona geht von Mitte April bis Anfang Juli. Allerdings variiert diese Empfehlung ein wenig, je nachdem, was ihr für euren Barcelona Urlaub geplant habt. Damit euch während der Urlaubsplanung keine grauen Haare wachsen, habe ich euch in diesem Artikel alles wichtige zum Wetter und Klima in Barcelona zusammengefasst.


Wann ist die beste Reisezeit für Barcelona?


Wie ist das aktuelle Wetter in Barcelona?

Barcelona Reisewetter

Wie ist das Klima in Barcelona?

Mit der Lage in Spanien und am Mittelmeer hat Barcelona das große Los gezogen. In der Küstenstadt herrscht nämlich feinstes Mittelmeerklima. In den Sommermonaten ist es wunderbar warm und trocken, während es selbst im tiefsten Winter noch super mild, dafür aber ein wenig regnerisch ist.

Das Thermometer rutscht in Barcelona so gut wie nie unter den Gefrierpunkt, selten überhaupt unter 5°C. Auf Schnee braucht ihr im Winter also nicht warten. Das Klima in Barcelona schafft die perfekten Bedingungen dafür, dass ihr in der Küstenstadt sowohl einen Städtetrip, als auch einen Strandurlaub machen könnt.

Klimatabelle für Barcelona

Barcelona Klimatabelle
MonatTemperatur (°C)SonnenstundenRegentageWassertemperatur
Januar5 – 145413
Februar5 – 146413
März7 – 167513
April9 – 188514
Mai13 – 218517
Juni17 – 259421
Juli20 – 2510223
August20 – 299525
September17 – 266523
Oktober14 – 226720
November9 – 175517
Dezember6 – 145515

Die beste Reisezeit nach Reiseaktivitäten

Barcelona hat das große Glück, dass es sowohl mit einer spannenden Geschichte und tollen Sehenswürdigkeiten, als auch mit ein paar umwerfenden Stränden gesegnet wurde. Deshalb bietet es sich während eines Urlaubs in dem Küstenstädtchen nicht nur an, die Stadt unter die Lupe zu nehmen, sondern auch am Strand zu entspannen und ein wenig an der Bräune zu arbeiten. Wann ihr was am besten machen könnt, erkläre ich euch jetzt. 

Die beste Reisezeit für einen Städtetrip in Barcelona

Wie wir alle wissen, ist Spanien einer sonnenverwöhntesten Orte in ganz Europa. Selbiges gilt natürlich auch für die hippe Küstenstadt Barcelona. In den Sommermonaten scheint die Sonne problemlos 9 bis 10 Stunden am Tag und die 30°C-Marke wird regelmäßig geknackt. Das mag für einen Strandurlaub geradezu perfekt sein. Für einen Städtetrip  ist das allerdings vielleicht einen Ticken zu heiß.

Gerade weil Barcelona eine Stadt ist in der viel zu Fuß erkundet werden kann, ist der Sommer einfach zu heiß für eine sorgenlose Städtereise. Die beste Reisezeit für einen Städtetrip in Barcelona ist daher der Frühling und Frühsommer. Die Temperaturen sind in diesem Zeitraum wie gemacht für Städtetrip. Die Sonne lacht, es ist warm und nur sehr selten fallen ein paar Tropfen vom Himmel.

Zu dieser Zeit nach Barcelona zu reisen hat noch einen Vorteil. Da die Frühlingszeit noch zur Nebensaison zählt, besuchen gerade viel weniger Touristen die beliebte Küstenstadt als in der Hauptsaison. Das heißt es gibt keine langen Warteschlangen und überfüllten Straßen und ihr könnt euch in aller Ruhe die Stadt ansehen.

Park Guell in Barcelona

Der Park Guell in Barcelona

Die beste Reisezeit für einen Strandurlaub in Barcelona

Barcelona ist jedoch nicht nur ein super Reiseziel für einen Städtetrip. Das Küstenstädtchen punktet nämlich auch mit ein paar umwerfenden Stränden, die zum Baden und relaxen unter der spanischen Sonne einladen. Die beste Reisezeit für einen Strandurlaub in Barcelona ist der Sommer. Von Mitte Juni bis August erwarten euch die besten Badebedingungen mit idealen Luft- und Wassertemperaturen. 

Wenn es nicht zu heiß sein sollte, könnt ihr euch in die Stadt begeben und die zahllosen Sehenswürdigkeiten in Barcelona bestaunen. So könnt ihr euren Strandurlaub perfekt mit einem Städtetrip kombinieren. Und falls euch am Strand doch mal die Langeweile überfallen sollte, könnt ihr zahlreiche Freizeitaktivitäten wie Segeln, Jetski, Paragliding und surfen ausprobieren. 

Strand Playa de Llevant in Barcelona

Der Strand Playa de Llevant in Barcelona

Da ihr jetzt die beste Reisezeit für Barcelona kennt, könnt ihr in aller Ruhe Flüge und Unterkunft für euren nächsten Spanien Urlaub buchen. Ihr habt noch nicht das richtige Angebot gefunden? Dann lasst mich euch ein wenig  weiterhelfen. In meiner Reisesuchmaschine findet ihr jederzeit aktuelle Barcelona Angebote zum Schnäppchenpreis. 

 

Zu den Barcelona Deals

 

Weitere Barcelona und Spanien Tipps

Kurztrip Barcelona

Barcelona Tipps

Diese Tipps müsst ihr für euren Barcelona Trip kennen!
Tibidabo und Co. 17 kostenlose Dinge in Barcelona

17 kostenlose Aktivitäten in Barcelona

Diese Dinge in Barcelona, kosten wirklich nichts!
Urlaubsregionen in Spanien

Urlaubsziele in Spanien

Von Andalusien bis zu den Pyrenäen - das sind die schönsten Urlaubsorte in Spanien

Beste Reisezeit Spanien

Wann ist die beste Reisezeit für Spanien? Optimale Monate, Klima und Wetter Infos

Weitere Deals: Barcelona Urlaub / Spanien Urlaub

Schreibe einen Kommentar