Die 7 schönsten Strände auf Martinique

Hier könnt ihr Plantschen, Schnorcheln, Surfen und Entspannen!

Die französische Insel Martinique, mitten in der Karibik ist eine echte Perle. Sie hat eine Menge zu liefern, vor allem jedoch könnt ihr euch über die einmaligen karibischen Strände freuen. Damit ihr bei eurem Martinique Urlaub nichts verpasst, zeige ich euch die 7 schönsten Strände auf Martinique.

 

Die schönsten Strände auf Martinique

1. Anse Ceron – Der schöne Vulkanstrand

Im Nordwesten der Insel, in der Nähe des Vulkans Mount Pelée, könnt ihr aufgrund der Vulkannähe eine Menge schwarze Strände auf Martinique sehen. So auch einer von den 7 schönsten Stränden auf Martinique den Strand Anse Ceron. Die Bucht ist umgeben von exotischen Kokospalmen, Urwäldern und bewilderten Klippen. Der feine grauschwarze Sandstrand trifft hier auf klares Wasser und eine umso buntere Unterwasserwelt. Lasst euch den einzigartigen Anblick dieses Strandes nicht entgehen und besucht Anse Ceron. Auch für einen Schnorchenausflug auf Martinique ist die Bucht gut geeignet.

 

Die 7 schönsten Strände auf Martinique

 

2. Les Salines – Der beliebteste Strand auf Martinique

Les Salines Strand

Les Salines Strand

Der Plage des Salines befindet sich im Süden der Karibikinsel und steht ganz oben auf der Liste der schönsten Stränden auf Martinique. Und das zu Recht, an diesem Strandabschnitt könnt ihr all das finden, was ihr von einem typisch karibischen Strand erwartet. Ein ewig langer Sandstrand mit feinen weißen Sand, umgeben vom türkisfarbenen Meer und prachtvollen Palmen. Besucht den beliebtesten Strand auf Martinique und genießt die Natur, die wie gemalt aussieht. Doch Vorsicht, an Wochenenden wird es hier schnell sehr voll.

Video: Les Salines Strand

 

3. Wie Yin und Yang – Anse Dufour und Anse Noir

Wie Yin und Yang liegen die beiden Strände Anse Noir und Anse Dufour beieinander. Und zwar teilen sich die beiden Buchten im Südwesten der Insel einen Küstenabschnitt. Der Anse Noir ist, wie der Name schon sagt, ein kleiner Strandabschnitt mit pechschwarzem Sand und kristallklarem Wasser. Von dort aus könnt ihr über einen Holzsteg direkt ins Meer springen und die aufregende Meereswelt von Martinique bewundern.

 

Die 7 schönsten Strände auf Martinique

 

Wenige Hundert Meter weiter findet ihr das Yin zum Anse Noir Strand, nämlich den goldgelben Sandstrand Anse Dufour. Allerdings musst du 130 Treppenstufen herab steigen um diesen Strand zu erreichen. Doch es lohnt sich! Dieser Strand ist vor allem für seine Wasserschildkröten auf Martinique bekannt, mit denen ihr zusammen im Meer schwimmen könnt. Sowohl der Strand Anse Noir als auch der Anse Dufour gehören definitiv zu den 7 schönsten Stränden auf Martinique.

 

Die 7 schönsten Strände auf Martinique

 

4. Tartane und der Surferstrand

Im Osten der karibischen Insel können sich alle Surffans im Ort Tartane bei dem “Plage les Surfeurs” ausleben. Der Ort befindet sich auf der Halbinsel Presqu’île und ist hier vom wilden Atlantik umgeben. Alle Surfer können sich hier über einen idealen Wellengang freuen. Ein weiteres Highlight dieser Bucht sind kleine “Naturpools”, die umgeben von Felsen sind. Ob Surfer oder nicht, dieser Strand ist auf jeden Fall einen Besuch wert und gehört zu den schönsten Stränden auf Martinique.

 

Die schönsten Strände auf Martinique

 

5. Das Paradies für Rumliebhaber – Anse Carbet

Wie fast alle Inseln in der Karibik ist Martinique ebenfalls für seinen Rum bekannt. Wenn ihr richtige Rumliebhaber seid, ist der Strand Anse Carbet perfekt für euch! Hier könnt ihr nicht nur mit Schildkröten schwimmen, am hellgrauen Strand entspannen oder im strahlenden Meer plantschen, sondern ihr könnt eine Besonderheit dort genießen. Und zwar erwartet euch am Anse Carbet eine bunte Strandbude in der ihr Guy Ferdinand oder auch “Chef Hot Pants” genannt, antreffen könnt. Er ist von Herzen Rumfan und gibt seinen Gästen gerne eine Schulung über Rum. Das macht diesen Strand zu einen der schönsten Strände auf Martinique.

 

Die 7 schönsten Strände auf Martinique

 

6. Tombolo – Das Naturwunder auf Martinique

Das Wort Tombolo beschreibt einen Sandstreifen, der zwei Landmassen im Meer miteinander verknüpft. Zwischen Januar und April könnt ihr auch die Tombolo auf Martinique bewundern. Und zwar macht der Atlantik im Nordosten von Martinique an der Küste von Sainte-Marie Platz für die Tombolo zur Îlet Sainte-Marie. Wenn ihr also nicht gerade Lastminute in die Karibik wollt, sondern etwas Planungsspielraum habt, kann ich euch nur ans Herz legen den Dühnenstreifen auf Martinique im Frühjahr zu bestaunen. Auch wenn es sich hierbei nicht wirklich um einen Strand handelt gehört Martiniques Sandstreifen dennoch zu meiner Liste der 7 schönsten Stränden auf Martinique.

 

Die 7 schönsten Strände auf Martinique

 

7. Le Diamant mit Blick auf den Rocher du Diamant

Der Strand im Ort Le Diamant gehört ebenfalls zu den 7 schönsten Stränden auf Martinique. Am etwa drei Kilometer langen Plage du Diamant könnt ihr den imposanten Rocher du Diamant, den berühmten Felsen im Meer von Martinique, bewundern. Alle Wasserratten können sich hier über die starke Brandung freuen, welche ideale Bedingungen für Surfer bietet. Doch auch Restaurants, Bars sowie zwei Tauchschulen warten an diesem Strand auf euch.

 

Die 7 schönsten Strände auf Martinique

 

 

Martinique Deals

 

 

Somit kommen wir auch schon zum Ende der 7 schönsten Strände auf Martinique. Doch Martinique hat noch so viel mehr zu bieten als schöne Strände. Wenn ihr mehr über Martinique erfahren wollt schaut definitiv mal bei meinen Martinique Tipps vorbei. Ich kann euch einen Urlaub nach Martinique jedenfalls nur wärmstens empfehlen. Wenn ihr auf der Suche nach einem Urlaubsschnäppchen nach Martinique seid, dann schaut bei meinem Reisesuchportal vorbei.

 

 

Weitere Karibik Infos:

Reiseziele: Karibik, Martinique


Regina Tarasevic
Regina Tarasevic

Ob für Abenteuer in der Ferne oder direkt vor der Haustür: Ich zeige dir, wie du das Beste aus deinem Urlaub rausholst. Reise mit mir an Orte, die vielleicht auch schon lange auf deiner Bucket List stehen?