Badewelt Sinsheim

Badewelt Sinsheim

Thermen- & Badewelt Sinsheim – Die ultimative Wellness-Oase für eure Auszeit unter Palmen

Anna Viskovic

Anna ist eine ehemalige Autorin bei Reiseuhu. Sie hat mehrere inspirierende Reise-Artikel veröffentlicht.

Ihr habt Lust auf Entspannung unter Palmen? Einfach mal abtauchen und sich verwöhnen lassen… das klingt gut? Dafür braucht ihr gar nicht weit in die Ferne schweifen! Die Badewelt Sinsheim in Baden-Württemberg bietet euch alles – von Wellness erster Klasse bis 365 Tage Sommerfeeling. Über drei verschiedene Bereiche verteilen sich mehr als 400 Palmen. Hier werdet ihr wortwörtlich Zeit und Raum vergessen!


Thermen- & Badewelt Sinsheim – die besten Tipps für euren Besuch


Themenbereiche Thermen- & Badewelt Sinsheim

Palmenparadies | Vitaltherme & Sauna | Schwimmbad

Hier kommt jeder auf seine Kosten! In der Thermen- & Badewelt Sinsheim gibt es ein einzigartiges Palmenparadies, die Vitaltherme mit Sauna und ein klassisches Schwimmbad.

Palmenparadies der Thermen- & Badewelt Sinsheim

Thermenstrand Badewelt Sinsheim
© Badewelt Sinsheim | Thermenstrand Badewelt Sinsheim

Das Palmenparadies macht seinem Namen alle Ehre. Über 400 echte Südsee-Palmen, 34 Grad warmes Wasser und türkisfarbene Lagunen laden zum Entspannen ein. Mineralbecken, vier Whirlpools und die Poolbar runden die Wohlfühlatmosphäre ab. An sonnigen Tagen wird das riesige Panoramadach geöffnet, sodass ihr nebenbei noch ordentlich Sonne tanken könnt. Die Gesundheitsbecken mit Sole, Selen und Calcium-Lithium sowie das Dampfbad Tropennebel laden zum Seele baumeln lassen ein und stärken ganz nebenbei eure Atemwege und den Kreislauf. Ob ihr euch durch den Strömungsfluss treiben lasst oder auf einer der 53 Sprudelliegen relaxt – ihr werdet euch rundum wohlfühlen!

Eine Neuheit in der Badewelt Sinsheim ist der Thermenstrand Paradise Beach. Über 2000qm erstreckt sich ein Wohlfühlparadies sondergleichen. Feiner Sand, blaues Wasser und unzählige Sonnenliegen, Hängematten und Sonnenschaukeln. Hier findet jeder sein Plätzchen im Paradies. Wer aber sein exklusives Reich haben will, kann sich im Voraus eines der Himmelbetten oder eine eigene Bambus Lounge buchen. Dazu gehört natürlich auch eine Strandbar. Die Öffnungszeiten der Bar variieren aber je nach Wetter.

Vitaltherme & Sauna der Thermen- & Badewelt Sinsheim

Koi-Sauna in der Badewelt Sinsheim
© Badewelt Sinsheim | Koi-Sauna in der Badewelt Sinsheim

Die textilfreie Vitaltherme der Badewelt Sinsheim verfügt über 13 verschiedene Saunen und ein Dampfbad. Es gibt viele kostenlose Wellness- und Beautyangebote und Aufgüsse der Extraklasse.

Hier kreieren nämlich einige der besten Sauna-Aufgießer Deutschlands für euch die tollsten Aufgüsse mit garantierter Entspannung. Zu den Highlights gehört auf jeden Fall die Koi-Sauna, die in ein japanisches Ambiente gehaucht ist.

Die Sauna begeistert mit einer riesigen Panoramafront, die euch einen unglaublichen Ausblick über die Natur des Kraichgaus ermöglicht, und echten Koi-Karpfen. Apropos: Diese Sauna ist übrigens die größte Sauna der Welt.

Aber auch die anderen Schwitzbäder können mithalten. So zum Beispiel die Euphoria-Sauna mit besonderen Licht- und Musikeffekten, die Hünenring-Sauna mit Sternenhimmel, die Tropen-Sauna mit angrenzender Vogelvoliere oder die Kino-Sauna mit einmaligen Projektionen – das Angebot ist riesig!

Mit Ausblick auf das Palmenparadies könnt ihr euch in die Sky Lounge zurückziehen. Hier erwarten euch gemütliche Liegen und Muscheln zum Abkühlen.

Außerdem gibt es noch einen Saunagarten, eine Calla-Blütendusche, eine Infrarotkabine und Infrarotliegen. Das wärmende Infrarotlicht löst schonend tiefliegende Muskelverspannungen.

Ein weiteres Highlight ist der Infinitypool mit Panoramablick über die umliegende Landschaft. Mit einem leckeren Cocktail von der Poolbar wird euer Wellness-Erlebnis zu einem einmaligen Aufenthalt.

Bevor ihr euren Trip plant, solltet ihr wissen, dass die Vitaltherme & Sauna textilfrei ist und Zugang für alle Besucher:innen ab 16 Jahren bietet.

Schwimmbad in der Badewelt Sinsheim

Badewelt Sinsheim Lagune
© Badewelt Sinsheim | Badewelt Sinsheim Lagune

Natürlich hat die Badewelt Sinsheim auch ein Sportbad zu bieten. Hier im 25 Meter langen Becken könnt ihr entspannt eure Bahnen ziehen.

Mittwoch und Donnerstag ist hier Warmbadetag, das Wasser ist also anstelle der üblichen 26 Grad drei Grad wärmer. Außerdem gibt es hier ein 34 Grad warmes Kleinkindbecken mit Rutsche und Spielecken.

Für alle angehenden Badenixen gibt es auch ein Lehrbecken, in dem ungestört geübt werden kann. Fehlen darf natürlich auch nicht der Sprung ins kalte Wasser: Ihr habt die Wahl zwischen Startblöcken und 1 & 3 Meter Brettern.

Preise der Thermen- & Badewelt Sinsheim

Liegewiese der Badewelt Sinsheim
© Badewelt Sinsheim | Liegewiese der Badewelt Sinsheim

Die Preise der Badewelt Sinsheim variieren je nach ausgewähltem Bereich. Grundsätzlich habt ihr aber immer die Wahl zwischen vier Stunden Eintritt oder Tagesaufenthalt.

Wichtig ist auch, dass nicht jeder Bereich uneingeschränkt nutzbar ist. Das Palmenparadies und die Vitaltherme samt Sauna sind für Besuchende ab 16 Jahren geöffnet. Eine Ausnahme im Palmenparadies bilden Kinder unter vier Jahren (täglich kostenfrei) und die Familientage (meist in den Sommerferien von Baden-Württemberg).

Derzeit richten sich die Preise nach der Liegeart, die ihr bevorzugt. Für das Sportbad zahlt ihr einzeln einen Eintritt ab 2 € für drei Stunden Nutzung. Wenn ihr euch die Tickets Vitaltherme & Sauna oder Palmenparadies holt, ist der Eintritt ins Sportbad natürlich inklusive.

TicketkategorieVitaltherme & SaunaPalmenparadies
Tageskarteab 37 €ab 29 €
4 Stundenab 33 €ab 29 €

Öffnungszeiten der Thermen- & Badewelt Sinsheim

Luftaufnahme der Badewelt Sinsheim
© Badewelt Sinsheim | Luftaufnahme der Badewelt Sinsheim

Das Wichtigste vorweg: Die Sinsheimer Badewelt hat 365 Tage im Jahr für euch geöffnet – wer also einen Kurztrip in den Sommer will, kann hier das ganze Jahr über hereinschneien. Je nach Themenbereich sind die Öffnungszeiten jedoch unterschiedlich. 

Die Öffnungszeiten für das Sportbad weichen ein wenig ab. Dort könnt ihr Montags von 09:00 bis 17:00 Uhr an eurer Bestzeit feilen. Die restliche Woche sogar von 09:00 – 21:00 Uhr. Die genauen Themenbereiche könnt ihr der unten stehenden Tabelle entnehmen. 

TagVitaltherme, Palmenparadies
Montag – Donnerstag10:00 – 22:00 Uhr
Freitag10:00 – 23:00 Uhr
Samstag 09:00 – 24:00 Uhr
Sonntag 09:00 – 22:00 Uhr

Besondere Angebote & Events der Thermen- & Badewelt Sinsheim

Badewelt Sinsheim am Abend
Badewelt Sinsheim am Abend

Die Sinsheimer Badewelt ist an sich schon ein Erlebnis der Extraklasse und wer jede Ecke erkunden will, muss wahrscheinlich eine ganze Woche dort verbringen. Zusätzlich zu all der Extravaganz gibt es hier aber auch tolle Events, die euch auf der Website vorgestellt werden!

Dabei findet ein paar mal im Jahr eine textilfreie Thermennacht statt. Außerdem verwandelt sich die Badewelt jeden Mittwoch in ein „Ladies Special“, bei dem es „Ladies Only“-Aufgüsse gibt und euch ein besonderes Verwöhnprogramm präsentiert wird.

Anreise & Umgebung zur Thermen- & Badewelt Sinsheim

Badewelt Sinsheim Lagune
© Badewelt Sinsheim | Badewelt Sinsheim Lagune

Eingebettet in die Kraichgauer Landschaft findet ihr die Badewelt Sinsheim. Sie liegt genau zwischen Heidelberg und Heilbronn.

Von diesen beiden Städten aus sind es gerade mal 25 Minuten Fahrt bis zur Therme. Wenn ihr von der A6 abfahrt (Ausfahrt 33b), seid ihr schon in zwei Minuten am Ziel.

Parken könnt ihr kostenlos direkt vor der Therme. Aber auch für Bus- & Bahnfahrer ist die Therme super zu erreichen, denn eine Bushaltestelle ist direkt vor der Tür und der Sinsheimer Hauptbahnhof ist auch nur zwei Kilometer entfernt.

Badewelt Sinsheim Infos

Adresse: Badewelt 1, 74889 Sinsheim

Wer also neben dem ultimativen Wellness-Erlebnis noch Lust auf einen kleinen Städtetrip hat, wird hier voll auf seine Kosten kommen! Heidelberg ist die fünftgrößte Stadt des Bundeslands und ist bekannt für ihre schöne Altstadt samt Schlossruine und ihre renommierte Universität, welche als älteste Hochschule Deutschlands gilt. Heilbronn ist auch bekannt als die Stadt des Weins. Diesen Namen hat sie den ausgedehnten Rebflächen rundum zu verdanken.

Aber auch zum Schlendern und Schlemmen lädt die Stadt am Neckar ein. Ein Tipp von mir ist die L’Osteria direkt am Neckar.

Hier bekommt ihr riesige und vor allem leckere Pizzen in einem tollen Ambiente, ob ihr drinnen im hübschen Lokal oder draußen am Ufer sitzt und genießt – es lohnt sich, vorbeizukommen. Für einen super Nachtisch lauft ihr gerade mal 20 Meter weiter ins Eiscafé Primafila. Hier bekommt ihr selbstgemachtes Eis, das zum Großteil sogar vegan ist. Selbst simple Vanille wird hier zum Geschmackserlebnis, aber es gibt auch ausgefallene Sorten wie sizilianische Zitrone, Lavendel oder Mango Chilli!

Aber auch in Sinsheim könnt ihr einiges unternehmen. Hier gibt es ein tolles Auto- & Technikmuseum, eine Sternwarte und einige hübsche Seen.

Wer nach dem Thermenbesuch Hunger hat, sollte mal bei Pizza Pasta vorbeischauen. Dieses italienische Restaurant bietet euch neapolitanische Spezialitäten und frische Holzofenpizza. Hier bekommt ihr ein Stückchen Italien auf dem Teller serviert. Wie ich finde, ein super Abschluss für einen Tag sommerlichen Tag in der Sinsheimer Badewelt!

Karte