Urlaubstransfers

Urlaubstransfers

Der unabhängige Transferdienstleister im Überblick

Alle Infos

Was ist Urlaubstransfers?

Urlaubstransfers ist ein Tochterunternehmen von vtours und führt Transfers in über 200 Zielgebieten der Welt durch. Dabei handelt es sich um Transfers, die unabhängig von einer bei einem anderen Veranstalter gebuchten Reise dazu gebucht werden können. Ob an klassischen Zielen am Mittelmeer, bei Städtereisen oder sogar bei Skireisen – mit den zahlreichen Angeboten des Transferanbieters kommt ihr immer zu euerm Hotel.

Urlaubstransfers

Wie sehen die Angebote von Urlaubstransfers aus?

Bei Urlaubstransfers habt ihr die Option aus einer Vielzahl von Transfermöglichkeiten zu wählen.

 

Privat Transfer

  • richten sich nach den individuellen Vorgaben des Kunden

Shuttlebus Transfer

  • Sammeltransfer, bei dem ein gebündelter Transfer von mehreren Reisenden in ein Zielgebiet stattfindet

Gruppen Transfer

  • Transfer von Kleingruppen bis zu 9 Personen
  • je nach Wunsch als Privat oder Shuttle Transfer

Limousinen Transfer

  • Transfer in einer Limousine als Privat Transfer
  • wird ausschließlich in Dubai angeboten

Hafen Transfer

  • Transfer vom Flughafen zum Kreuzfahrtterminal und zurück

Ski Transfer

  • Transfer zu allen großen Skigebieten in Deutschland und Österreich
  • Skiausrüstung muss gegen eine Gebühr als Sondergepäck dazu gebucht werden

Zahlungsmöglichkeiten bei Urlaubstransfers

Die Zahlungsmöglichkeiten bei Urlaubstransfers umfassen grundsätzlich die Bezahlung per Kreditkarte, per SOFORT-Überweisung und per SEPA-Lastschrift. Wobei letztere Option nur möglich ist, wenn zwischen Buchung und Transferbeginn mindestens 6 Wochen liegen.

 

Ridesharing Anbieter in Berlin

Umbuchungen und Stornierungen bei Urlaubstransfers

Eure Reisepläne haben sich spontan geändert? Keine Sorge, ich erkläre euch, wie Umbuchungen und Stornierungen bei Urlaubstransfers ablaufen. Umbuchungen sind möglich, wenn sich lediglich das Datum eures Transfers ändert. Eine weitere Bedingung ist, dass es sich um eine Änderung von +/- 3 Tagen handelt. Umbuchungen für Beförderungen zu einem anderen Hotel bzw. Ort sind nicht möglich. In so einem Fall müsst ihr die komplette Buchung stornieren und neu buchen. 

 

Apropos stornieren – Stornierungen könnt ihr in der Regel jederzeit durchführen. Für die Stornierung fallen allerdings Gebühren an. Diese betragen bis 72 Stunden vor der Transferbeginn 11€ pro Buchung. Ist diese Frist verstrichen, wird euch der gesamte Betrag in Rechnung gestellt.

 

Alle Angebote von diesem Reiseanbieter

 

Weitere Reiseanbieter

Sixt

Europcar

Die führende Autovermietung in Europa im Überblick
Sixt

Sixt

Der erfolgreiche Autovermieter im Überblick
Avis

Avis

Der große Mietwagenanbieter aus den USA im Überblick
Mietwagen Südafrika

billiger-mietwagen.de

Das große Vergleichsportal für Mietwagen im Überblick
Hertz

Hertz

Der Spitzenreiter in Sachen Autovermietung
Urlaubstransfers

Urlaubstransfers

Der unabhängige Transferdienstleister im Überblick