E-hoi Kreuzfahrt

E-hoi

Das Online-Vertriebsportal für Kreuzfahrten

Alle Infos

Was steckt hinter e-hoi?

Das Online-Vertriebsportal für Kreuzfahrten e-hoi ist eine Tochtergesellschaft von e-domizil, einem Online-Buchungsportal für Ferienunterkünfte. Das Tochterunternehmen wurde 2003 mit dem Ziel ins Leben gerufen, Kreuzfahrten im Online-Vertrieb zugänglicher zu machen.

reiseanbieter e hoi 

Wie sehen die Angebote von e-hoi aus?

Wie bereits gesagt, liegt der Fokus bei dem Online-Portal auf dem Vertrieb von Kreuzfahrten. Die tagesaktuellen Angebote von e-hoi umfassen neben klassischen Hochseekreuzfahrten auch Flusskreuzfahrten, Expeditionskreuzfahrten, Luxuskreuzfahrten und Segelkreuzfahrten.

Die Angebotspalette richtet sich sowohl an Familien und Gruppen als auch an Soloreisende. Zudem könnt ihr über das Portal auch Last Minute Kreuzfahrten buchen und echte Kreuzfahrt Schnäppchen ergattern.

reiseanbieter-e-hoi

Kreuzfahrt durch Norwegen 

Die Kreuzfahrten von e-hoi

Die Kreuzfahrten von e-hoi finden rund um den Globus statt. Dabei habt ihr freie Wahl, ob ihr lieber in der Nähe der Heimat bleibt und z.B. die Nord- oder Ostsee oder das Mittelmeer erkundet. Oder ob ihr in die große weite Welt hinaus schippert und die Meere rund um die Karibik, Südamerika oder den Transatlantik für euch entdeckt. Zu den Partnern von e-hoi gehören bekannte Reedereien und Kreuzfahrtanbieter wie MSC, AIDA, Phoenix Reisen und Princess Cruises.

e-hoi-reiseanbieter

An Deck eines Kreuzfahrtschiffes von e-hoi

Zahlungsmöglichkeiten bei e-hoi

Ihr habt euch für eine der Kreuzfahrten entschieden und steht jetzt kurz vor der Buchung? dann lasst mich euch kurz die Zahlungsmöglichkeiten bei e-hoi erklären. Euch stehen folgende Bezahlungsmöglichkeiten zur Auswahl: Entweder ihr bezahlt per Kreditkarte, Überweisung, SEPA-Lastschrift oder aber ihr zahlt in den e-hoi Geschäftsräumen bar.

Nach der Buchung wird für gewöhnlich eine Anzahlung von 20% des Reisepreises fällig. Der Restbetrag muss dann spätestens 45 Tage vor Abreise beglichen sein. Bei kurzfristig gebuchten Kreuzfahrten (weniger als 6 Wochen vor Abreise) müsst ihr den Gesamtpreis sofort und in einem Rutsch bezahlen müsst.

Kreuzfahrt mit e-hoi

Flusskreuzfahrt durch Gebirge 

Stornierungen bei e-hoi

Grundsätzlich sind Stornierungen bei e-hoi jederzeit möglich. Ihr müsst jedoch damit rechnen, dass der Reiseveranstalter eine Aufwandsentschädigung von euch verlangt. Diese Stornierungsgebühren richten sich nach der verbliebenen Zeit bis zur Abreise.

Stornierungsgebühren

  • bis 91 Tage vor Abreise: 30% des Reisepreises, aber mindestens 40€
  • 90 bis 31 Tage vor Abreise: 50% des Reisepreises
  • 30 bis 15 Tage vor Abreise: 70% des Reispreises
  • 14 bis 4 Tage vor Abreise: 90% des Reisepreises
  • ab dem 3. Tag vor Abreise: 100% des Reisepreises

 

Alle Angebote von diesem Reiseanbieter

Weitere Reiseanbieter

Princess Cruises

Princess Cruises

Luxuriöse Kreuzfahrten um die ganze Welt
Disneyland® Paris Tagesticket für nur 33€

Disney Cruise Line

Auf hoher See mit den Helden von Disney

Costa Kreuzfahrten

Die italienische Reederei im Überblick
MSC

MSC

Die luxuriöse Kreuzfahrtgesellschaft im Überblick
AIDA Kanaren und Madeira Kreuzfahrt

AIDA

Der Kreuzfahrt Experte im Check
Orient Kreuzfahrt

Phoenix Reisen

Der Reiseveranstalter mit Fokus auf Kreuzfahrten