BigXtra

BigXtra

Der Anbieter für preiswerte Reiseschnäppchen

Alle Infos zu BigXtra

Was ist BigXtra?

Der Reiseveranstalter BigXtra Touristik GmbH wurde 2001 gegründet und ist Teil der FTI Touristik Familie. Das Low-Cost-Reiseunternehmen hat es sich zum Ziel gesetzt, qualitativ hochwertige Reisen in die ganze Welt, möglichst preiswert zu verkaufen. Spezialisiert hat sich der Veranstalter auf Aktionswaren großer Marken. Das Augenmerk liegt bei dem Reisevermittler auf Angeboten in die Vereinigten Arabischen Emirate und Kreuzfahrten.

 

Zu den Angeboten

 

BigXtra

 

Wie verreist man mit BigXtra?

Neben standardmäßigen Reisen wie Bade- und Familienurlaube an beliebte Destinationen, hat BigXtra auch ein umfangreiches Angebot an Kreuzfahrten. Zu den am meisten angesteuerten Reisezielen gehören neben den VAE auch Länder in der Mittelmeerregion, wie Italien, Türkei, Griechenland, Spanien, Ägypten und Marokko. Aber auch Fernreiseziele findet ihr bei dem Reisevermittler zu Genüge. Kategorien aus denen ihr wählen könnt sind: All Inclusive, Städtereisen und eben die beliebten Kreuzfahrten. Da es sich bei den Angeboten von BigXtra um Aktionsware und Last Minute Angebote handelt, könnt ihr teilweise kräftig sparen und unglaubliche Schnäppchen abgreifen.

 

BigXtra

 

Welche Zahlungsmöglichkeiten gibt es bei BigXtra?

Die angebotenen Zahlungsmöglichkeiten bei BigXtra umfassen für gewöhnlich die Zahlung per Kreditkarte, Lastschrift und Überweisung. Allerdings kann die Zahlungsart variieren, denn diese ist immer abhängig vom jeweiligen Reiseveranstalter bzw. Leistungsträger. In der Regel müsst ihr eine Anzahlung von 20% des Reisepreises leisten, bei Pauschalreisen sind es sogar 35%. Der Restbetrag muss spätestens 4 Wochen vor Abreise beglichen sein.

 

BigXtra

 

Stornierungen und Umbuchungen bei BigXtra

Wenn ihr euch nun fragt, wie Stornierungen und Umbuchungen bei BigXtra funktionieren, kann ich euch weiterhelfen. Umbuchungen sind bei dem Reisevermittler nicht möglich! Wenn ihr nachträglich noch Reisedaten ändern wollt, müsst ihr die komplette Reise stornieren und nochmal buchen. Stornierungen sind dafür jederzeit möglich. Allerdings sind diese immer mit Gebühren verbunden, die ihr tragen müsst. Diese Gebühren sind abhängig von der Restzeit bis zum Reiseantritt. Je näher eure Reise rückt, desto höher werden die Kosten. 30 Tage vor Abreise zahlt ihr z.B. 25% des gesamten Reisepreises, während ihr einen Tag vor Abreise schon 85% blechen müsst.

Für wen eignet sich BigXtra?

Wer kein Problem damit hat, in der Nebensaison oder Last Minute zu verreisen, wird sich bei dem Reiseunternehmen pudelwohl fühlen. Das umfangreiche Portfolio des Reiseveranstalters deckt die Wünsche aller Urlauberherzen und eignet sich somit für Jedermann. Zudem könnt ihr mit dem Anbieter günstiger denn je verreisen.

 

BigXtra

 

Weitere Reiseanbieter