Gutscheine bei GetYourGuide

10% Rabatt

Rabatt bei E-Mail-Anmeldung über GetYourGuide

Zum Gutschein & Anbieter
BIS 30.06.2024
Einlösedetails ▼
  • Gutscheinwert: 10%
  • Gültig bis auf Widerruf
  • Gültig: bei der Anmeldung mit E-Mail
  • Weitere Bedingungen: nur gültig für neue Mitglieder
Angebot

Geschenkgutschein bei GetYourGuide besorgen

Zum Gutschein & Anbieter
BIS 31.12.2024
Einlösedetails ▼
  • Einkaufswert: freier Betrag wählbar
  • Gültig bis auf Widerruf
  • Gültig: flexibel einlösbar

Steckt ihr gerade mitten in der Urlaubsplanung? Wenn ihr euer Reiseziel schon bestimmt habt und die dazugehörige Anreise und Unterkunft organisiert, solltet ihr euch überlegen, ob ihr die ein oder andere Aktivität planen wollt. Organisiert über die Plattform GetYourGuide eure Erlebnisse und schaut euch nach geeigneten Aktivitäten, wie Stadtführungen, Eintrittskarten für Museen und Sehenswürdigkeiten oder abenteuerlustigen Touren um. Was gibt es besseres, als einen authentischen Kochkurs zu erleben oder von Locals mehr über das jeweilige Reiseziel zu erfahren? Vielleicht spart ihr mit aktuellen GetYourGuide Gutscheinen ein wenig.


Alle Informationen zu den GetYourGuide Rabatten im Überblick


Informationen über GetYourGuide

GetYourGuide

Das Unternehmen GetYourGuide wurde im Jahr 2009 gegründet, hat seinen Firmensitz in Berlin und ist in vielen Ländern der Welt als Vermittler tätig. Das Konzept des Unternehmens besteht darin, touristische Erlebnisse und Aktivitäten zwischen Reisenden und Anbietern über eine Buchungsplattform zu vermitteln.

Durch dieses System ist das Unternehmen zu einem der führenden Anbieter im Bereich von Reiseerlebnissen geworden. Bei mittlerweile mehr als 100.000 Angeboten in 150 Ländern ist die Auswahl riesig.

Für Urlaubende ist der Vorteil, dass vor der Reise gezielt mit unterschiedlichen Filterkriterien nach Aktivitäten gesucht werden kann und alle möglichen Erlebnisse gebündelt vorzufinden sind. Dementsprechend finden Suche, Buchung und Erhalt des Tickets komplett auf der Website oder in der App von GetYourGuide statt.

Außerdem könnt ihr euch durch Bewertungen von einer jeweiligen Aktivität überzeugen lassen und im Anschluss selber ein Feedback abgeben. Zusätzlich dazu solltet ihr wissen, dass die Anbietenden von GetYourGuide auf Echtheit und Glaubwürdigkeit geprüft werden.

Für Anbietende ist es wiederum von Vorteil, dass man ein Profil erstellen kann und über dieses dann in Echtzeit das Buchungsmanagement stattfindet. Außerdem wird von GetYourGuide die Zahlungsabwicklung geleistet, wobei die Plattform dann eine Vermittlungsgebühr einbehält.

Angebote von GetYourGuide

Denkt dran, bei beliebten Sehenswürdigkeiten, wie beispielsweise bei einer Tour im Kolosseum oder in Granada mit der Alhambra, müsst ihr vorher unbedingt Eintrittskarten buchen. Dabei solltet ihr vor eurer Reise planen, welche größeren Sehenswürdigkeiten ihr sehen wollt oder welche Aktivitäten ihr plant.

Ich spreche aus Erfahrung: Bei einem Aufenthalt in Spanien wollte ich die Alhambra in Granada besuchen. Je nach Reisezeit sind hier die Tickets schon Wochen vor dem möglichen Besuch vergriffen.

Ich habe dann bei meiner Recherche herausgefunden, dass es sich lohnt, schon Wochen vorher eine Eintrittskarte zu besorgen. Und ja, das hat sich als richtig herausgestellt. Leute, die ich vor Ort kennengelernt habe, konnten bei ihrem Tagestrip nach Granada dann nicht in die Stadtburg Alhambra.

Bei anderen Aktivitäten, wie Bootstouren oder Kochkursen, kann das schon anders aussehen. Informiert euch nur rechtzeitig!

Allgemein bietet die Plattform eine breite Palette an Erlebnissen in unterschiedlichen Destinationen. Dabei habt ihr sogar meist die Chance, eure Aktivität bis zu einem bestimmten Zeitraum kostenlos zu stornieren.

In den Kategorien Kultur, Essen, Natur oder Sport sollte doch für jeden was dabei sein.

GetYourGuide App

GetYourGuide App
Design der GetYourGuide App

Wenn ihr häufiger GetYourGuide Erlebnisse bucht, solltet ihr über die Nutzung der GetYourGuide App nachdenken. Ihr bekommt nicht nur exklusive Deals geliefert, sondern könnt „offline“ eure Aktivitäten abspeichern.

Ein weiterer Vorteil ist, dass ihr während eurer Zeit im Urlaub schnell über euer Smartphone zu euren elektronischen Tickets gelangt, Benachrichtigungen zu eurer Buchung erhaltet und euer E-Ticket direkt am Tag der Aktivität nur vorzeigen müsst.

Zudem könnt ihr so auch spontan und flexibel tagesaktuelle Erlebnisse buchen. Es gibt weitere Pluspunkte.

GetYourGuide Geschenkgutschein kaufen

Es gibt auch GetYourGuide Geschenkgutscheine, die ihr kaufen und verschenken könnt. Dabei könnt ihr einen freien Betrag auswählen und damit eure Liebsten glücklich machen.

GetYourGuide Gutschein einlösen

GetYourGuide Gutschein einlösen

Gibt es einen geeigneten GetYourGuide Rabatt für euer Erlebnis? Oder wollt ihr einen Geschenkgutschein einlösen? Dann habt ihr ja sogar das Glück, einen Discount auf euren eigentlichen Kaufpreis zu bekommen. So schont ihr eure Reisekasse!

Wo werden die GetYourGuide Gutscheine eingelöst?

Beispiel zum Einlösen vom GetYourGuide Gutschein
Beispiel zum Einlösen vom GetYourGuide Gutschein

Zuerst sucht ihr eine jeweilige Aktivität aus und packt diese in euren Warenkorb oder klickt auf „sofort buchen“. Dann fahrt ihr entweder als Gast mit der Buchung fort oder loggt euch bei eurem GetYourGuide-Konto ein.

Teilweise könnt ihr zwischen zwei Storno-Optionen wählen. Es gibt die 24-Stunden-Option oder die „ich möchte mehr Zeit zum Stornieren“-Option. Für letztgenannte entrichtet ihr dann eine Gebühr.

Anschließend gebt ihr eure Kontaktdaten an, falls das notwendig ist. Bei der Bestellübersicht gibt es je nach Aktivität und Preis den Button „Gutscheincode einlösen“.

Dort gebt ihr dann den verfügbaren Code ein und der Reisepreis aktualisiert sich. Dann könnt ihr je nach Erlebnis noch zwischen der Funktion „jetzt zahlen“ oder „später zahlen“ wählen.

Fehlermeldung bei GetYourGuide Rabatt – was müsst ihr beachten?

Die häufigsten Gründe für eine Fehlermeldung beim Rabattcode sind: ungültiger Code, falsche Eingabe, unterschiedliche Gutscheinbedingungen, Beschränkung auf unterschiedliche Nutzergruppen oder Verwendung mehrerer Voucher.

Trifft einer der Punkte auf euch zu? Bevor ihr euch über einen gefundenen Voucher freut, solltet ihr immer zuerst die unterschiedlichen Bedingungen prüfen.

Bezahlung bei GetYourGuide

Die Zahlungsarten bei GetYourGuide unterscheiden sich je nach Erlebnis und dem Land, aus dem ihr bucht. Je nach gewählter Währung können einige Methoden ausgeschlossen werden.

Grundsätzlich wählt ihr zwischen Kredit-oder Debitkarte, PayPal, Google Pay, Apple Pay, Klarna oder Sofortüberweisung. Braucht ihr noch eine geeignete Kreditkarte für euren Urlaub?

Aktuelle Angebote von GetYourGuide

Brandenburger Tor

Aktivitäten in Deutschland mit GetYourGuide planen

Zu den Aktivitäten
England, London, City of Westminster

London Erlebnisse mit GetYourGuide buchen

Zu den Aktivitäten
Spanien, Barcelona, Park Güell

Barcelona Erlebnisse bei GetYourGuide finden

Zu den Aktivitäten
Italien, Rom, Tiber, Tiberinsel

Rom mit GetYourGuide erkunden

Zu den Aktivitäten

Kontakt von GetYourGuide

Meist gestellte Fragen zu GetYourGuide

Was ist GetYourGuide?

Das Unternehmen ist eine Plattform für Reiseerlebnisse.

Wie kann man GetYourGuide kontaktieren?

Ihr kontaktiert das Unternehmen über das Kontaktformular.

Wo werden GetYourGuide Gutscheine eingelöst?

Voucher könnt ihr im Buchungsprozess einlösen.

Gibt es GetYourGuide Geschenkgutscheine?

Ja, ihr könnt Geschenkgutscheine kaufen.