Eine kostenlose Reise zum Mars

zumindest für deinen Namen...

Wir schreiben das Jahr 2017. Der Mensch hat jeden noch so kleinen Winkel unseres Planeten erkundet – jetzt sind alle anderen dran. Und ihr könnt da einfach mitmachen…. habt ihr Bock?

 

Dann fliegen wir jetzt alle mal zum Mars. „ZUM MARS??“ hör ich euch schon, und ihr habt natürlich recht. Wir fliegen nicht selbst, aber unser Name wird sich auf zum Roten Planeten machen.

 

Möglich macht’s die NASA, denn wenn ihr euch da bis zum 1. November in die Liste eintragt, dann ist euer Name mit von der Partie. Und der Oberhammer: ihr kriegt einen richtigen Boardingpass!!

 

Hier geht’s zur NASA

 

 

Die Namen werden dann alle auf einem Mikrochip gespeichert, der sich dann an Bord des Mars-Lander „InSight“ im Mai 2018 auf den Weg ins All macht.

 

Und natürlich ist die ganze Aktion kostenlos.

 

Anzeige

12 Kommentare

Schreibe einen Kommentar