6 europäische Alternativen zu weit entfernten Traumurlauben

Du träumst schon immer von einem Traumurlaub in Australien, Mexiko und co. aber leider hast du weder Zeit noch Geld? Hier sind 6 europäische Alternativen.

Liebe UHU’s,

ihr träumt schon immer von einem richtigen Traumurlaub an einem weit entfernten Ort (und damit ist nicht ein 3-tägiges Saufgelage auf Mallorca gemeint). Surfen an der Küste Australiens, eine heiße Partynacht am Strand von Mexiko, oder eine abenteuerliche Wanderung durch das wilde Neuseeland? Es gibt nur ein Problem an der ganzen Sache, du hast weder einen prall gefüllten Geldbeutel noch will dir dein gemeiner Chef 14 Tage am Stück frei geben! Na dann müssen eben europäische Alternativen her die billiger sind und für die du nicht um den halben Planeten reisen musst. In Europa gibt es viele solcher Perlen, die sich nicht vor Palmenstränden in der Karibik oder pompösen Vulkanen in Chile verstecken müssen… Hier sind 6 europäische Alternativen zu weit entfernten Traumurlauben:

 

Mexico vs. Griechenland – Traumstrände

Mexikos Traumstrände sind weltberühmt und jeder hat sich dort schonmal eine hitzige Nacht mit Tequilas, überkochenden Emotionen und Nacht am Strand vorgestellt. Wem aber 10 Stunden Flugzeit zu viel sind, dem rate ich mal in Griechenland vorbeizuschauen. Denn auch dort gibt es richtige Traumstrände mit glitzernden Wasser und perlweißen Sand auf Inseln wie z.b Santorin, Kos oder Zakynthos. Und auch feiern kannst du hier bis in die Morgenstunden.

Last Minute Zakynthos

Europa das neue Australien

 

Hier geht’s zu Traumstränden in Griechenland

 

Australien vs. Portugal – Goldene Küsten

Australien ist für viele der Inbegriff von Reiseabenteuer und Erlebnis. Kein Wunder, der Kontinent liegt auch so ziemlich am weitesten von uns weg, lockt mit grandiosen Küstenlandschaften und gilt als Surf-Paradies. Eine europäische Alternative ist dafür die Algarve in Portugal. Traumhafte Felsformation mit Höhlen und Buchten die ein grün-blau schimmerndes Meer umspielen. Und weiße Haie muss man hier auch nicht fürchten!

 

Europa das neue Australien

 

Hier geht’s zu goldenen Küsten in Portugal

 

Chile vs Island – Eislandschaften

Chile in Südamerika bietet neben einer farbenfrohen Natur auch eisige Gletscher, die eigentlich jeder Mensch einmal gesehen haben muss. Aber leider schmelzen die dicken Eisplatten, Klimaerwärmung sei Dank, mittlerweile immer schneller und bis ihr das Geld für Südamerika zusammen habt könnten sie schon weg sein. Da doch lieber mal nach Island fliegen. Hier habt ihr sogar noch Nordlichter inklusive und weniger als die halbe Reisezeit.

 

Europa das neue Australien

 

Hier geht’s zu Eislandschaften in Island

 

Neuseeland vs Italien – Gebirgszüge

Neuseeland, das ultimative Land zum Rundreisen, insbesondere Wanderer kommen hier voll auf ihre Kosten wenn sie in luftigen Höhen über die schroffen Berge steigen und das Land in seiner ganzen Pracht unter sich haben. Oder du sparst dir Zeit und Geld, schnappst dir ein paar Kumpels und fährst einfach mit dem Auto nach Italien. Auch hier findest du mit den Dolomiten oder Appenninen spannende Gebirgszüge und nachdem Wandern wartet natürlich eine exzellente Pizza auf euch. Das sollte man auch nicht vergessen!

 

Europa das neue Australien

 

Hier geht’s zu Gebirgszügen in Italien

 

Australien vs. Kroatien – Blaue Strände

Auch Australien’s Strände sind ein wahrer Schatz, wer einmal hier getaucht ist hat sein Herz für immer verloren sagt man so schön. Wer denkt hier nicht an chillige Schildkröten und orangefarbene Clownfische. Doch auch Giftquallen und Seeigel gibt es hier. Wer nicht ganz so abenteuerlustig ist und trotzdem genauso tolle Strände haben will, der sollte die europäische Alternative wählen –  einen Abstecher nach Kroatien. Mit dem Flugzeug braucht man vielleicht 2 Stunden dorthin und das Meer ist strahlend blau.

 

Europa das neue Australien

 

Hier geht’s zu blauen Stränden nach Kroatien

 

Indonesien vs. Kanarische Inseln – Vulkanwelten

Wenn du schon einmal vom „Ring of Fire“ gehört hast weißt du ja bereits das es im Pazifik eine menge aktiver und großer Vulkane gibt. Zum Beispiel in Indonesien, was es zu einem beliebten Reiseziel für Vulkantouristen macht. Doch man muss ja nicht gleich die Katze im Sack kaufen. Auf den Kanarischen Inseln hast du auch gleich sieben Vulkane, inklusive dem drittgrößten Vulkan auf der Welt. Na dann – Ausbruch! Ähh Aufbruch.

 

6 europäische Alternativen zu weit entfernten Traumurlauben

 

Hier geht’s zu Vulkanen auf den Kanarischen Inseln

 

Na liebe UHU’s seid ihr jetzt überzeugt das auch wir hier in Europa traumhafte Reiseziele haben, die locker mit den „Großen“ mithalten können. Wenn ja dann schaut doch einfach mal auf unserer Seite nach eurer ganz persönlichen europäischen Alternative zu exotischen Traumurlauben.

 

 

 

 


Hagen Föhr
Hagen Föhr

Von Mallorca bis auf die Malediven und von Bali bis Berlin - Das Entdecken neuer Orte und Kulturen ist meine große Leidenschaft. In meinen Beiträgen zeige ich dir die schönsten Destinationen und die besten Urlaubsschnäppchen.