Kaufland Reisen

Kaufland Reisen

Wie schlägt sich der Discounter auf dem Reisemarkt?

Alle Infos

Was ist Kaufland Reisen?

Der Discounter Kaufland verkauft seit Ende 2010 neben Lebensmitteln und Haushaltswaren auch Reisen. Wie die Angebote bei Kaufland Reisen aussehen und wie Zahlungen und Stornierungen ablaufen, erfahrt ihr hier.

 

Kaufland Reisen

Wie sehen die Angebote von Kaufland Reisen aus?

Ähnlich zu allen anderen Discounter Reiseanbieter, dient Kaufland nur als Reisevermittler und nicht als Reiseveranstalter. Die Angebote von Kaufland Reisen werden also von anderen Reiseveranstaltern bereitgestellt und durchgeführt. Bei Kaufland hat der Direkt-Reiseveranstalter ReisenAKTUELL die Fäden in der Hand.

 

Im Wesentlichen gibt es drei Reisearten aus denen ihr bei dem Discounter wählen könnt. Ihr habt die Wahl zwischen einer Flugreise, einer Kreuzfahrt oder ihr bucht eine Reise mit eigener Anreise. Unter den einzelnen Reisearten findet ihr weitere Kategorien. Ganz klassisch habt ihr die Möglichkeit einen Familienurlaub, Last Minute Urlaub, Rundreisen, Städtereisen, Skiurlaub oder Winterurlaub zu buchen. Wenn ihr weiter in den Angeboten stöbert, stoßt ihr auf etwas außergewöhnlichere Kategorien, wie etwa Flusskreuzfahrten, Single mit Kind, Berge & Wälder, Autorundreisen oder 99 Euro Knaller – die Auswahl ist also ziemlich üppig.

 

Kaufland Reisen

Zahlungsmöglichkeiten bei Kaufland Reisen

Ihr habt ein passendes Angebot bei dem Discounter gefunden? Also geht’s jetzt an die Zahlung. Die Zahlungsmöglichkeiten bei Kaufland Reisen umfassen die Bezahlung per Kreditkarte, Rechnung und Lastschrift. Bei sehr kurzfristigen Buchungen (innerhalb der nächsten 7 Tage), könnt ihr nur per Kreditkarte oder Lastschrift zahlen. Für gewöhnlich müsst ihr bei jeder Buchung eine Anzahlung von 20% leisten. Den Restbetrag solltet ihr bis spätestens 30 Tage vor Abreise beglichen haben. Aber beachtet: wenn ihr auf der Seite von Kaufland  die Kreditkartenzahlung verwendet, dann wird direkt der gesamte Reisepreis fällig.

Stornierungen bei Kaufland Reisen

Die geltenden Stornobedingungen richten sich bei Kaufland Reisen nach dem jeweiligen Reiseveranstalter, der die reise anbietet. Wurde eure Reise von REISENaktuell zusammengestellt und durchgeführt, dann gelten folgende Stornogebühren:

 

Stornogebühren bei Eigenanreise/ Flugreisen:

  • bis zum 30. Tag vor Reisebeginn: 20 % des Reisepreises (mindestens 20€ pro Teilnehmer)
  • ab dem 29. bis zum 22. Tag vor Reisebeginn: 30% des Reisepreises
  • ab dem 21. bis zum 15. Tag vor Reisebeginn: 40% des Reisepreises
  • ab dem 14. bis zum 7. Tag vor Reisebeginn: 50% des Reisepreises
  • ab dem 6. bis zum letzten Tag vor Reisebeginn: 70% des Reisepreises
  • am Tag des Reiseantritts/ Nichterscheinen: 90% des Reisepreises

Stornogebühren bei See-, Schiffsreisen und Bahnreisen:

  • bis zum 30. Tag vor Reisebeginn: 20 % des Reisepreises
  • ab dem 29. bis zum 22. Tag vor Reisebeginn: 35% des Reisepreises
  • ab dem 21. bis zum 15. Tag vor Reisebeginn: 50% des Reisepreises
  • ab dem 14. bis zum 8. Tag vor Reisebeginn: 80% des Reisepreises
  • ab dem 7. bis zum letzten Tag vor Reisebeginn und Nichterscheinen: 95 % des Reisepreises

Stornogebühren für Reisen, die mit dem Kauf von Eintrittskarten verbunden sind:

  • bis zum 30. Tag vor Reisebeginn: 50 % des Reisepreises
  • vom 29. bis zum letzten Tag vor Reisebeginn: 80 % des Reisepreises
  • am Tag des Reiseantritts/ Nichterscheinen: 90% des Reisepreises

Tchibo Reisen

Alle Angebote von diesem Reiseanbieter

Weitere Reiseanbieter

Lidl Reisen

Lidl Reisen

Reisen mit dem größten Discounter-Konzern der Welt
Expedia

ALDI Reisen

Der bekannte Discounter als Reisevermittler

Netto Urlaub

Der gelb-rote Discounter versucht sich in der Reisebranche
PENNY Reisen

PENNY Reisen

Der Lebensmittel-Discounter schickt euch auf Reisen
Tchibo Reisen

Tchibo Reisen

Wie sieht eine Reise mit dem Kaffeehändler aus?
Real Reisen

Real Reisen

Die Reisemarke der großen Supermarktkette