Germania meldet Insolvenz an

Alle Informationen zu dem Konkurs der deutschen Billig-Airline

Die bekannte deutsche Fluggesellschaft Germania meldet Insolvenz an. Bereits in den letzten Monaten hatte die Billig-Airline mit Liquiditätsproblemen und Zahlungsunfähigkeit zu kämpfen. Nun ist das Unternehmen an seine finanziellen Grenzen gekommen und muss den Betrieb einstellen. Damit gibt es keine deutsche Fluggesellschaft mehr, die ihren Sitz in Berlin hat.

Wie konnte es zu der Germania Insolvenz  kommen?

Schon im Sommer 2018 hatte die Linien- und Charterfluggesellschaft wegen der Hitze, der Streiks und des Personalmangels mit finanzielle Schwierigkeiten zu kämpfen. Gestiegene Kerosinpreise und übermäßig häufige, technische Serviceleistungen haben dem Unternehmen weiter zugesetzt. Nach der gescheiterten Suche nach Geldgebern hat Germania nun Insolvenz angemeldet.

Was hat der Konkurs von Germania für Folgen?

Die Betriebseinstellung von Germania hat auch Auswirkungen auf andere Fluggesellschaften, wie z.B. TUI oder Thomas Cook, da Germania in der Vergangenheit Aufträge für die beiden Reiseveranstalter durchgeführt hat. Wer im Rahmen einer Pauschalreise einen Flug mit Germania gebucht hat, der sollte sich jetzt direkt an den Reiseveranstalter wenden. Dieser ist verpflichtet euch einen Ersatzflug zu organisieren. Für all diejenigen, die ihr Flugticket direkt bei Germania gebucht haben, sieht es leider nicht so gut aus. Laut Gesetzeslage besteht kein Anspruch auf Ersatzbeförderung. Euer Flug verfällt also ersatzlos und ihr müsst euch einen neuen buchen.

Rabatte für Germania Kunden bei Eurowings

Ihr seid schon auf Reisen und habt Angst und Bange, wie ihr jetzt zurück nach Deutschland kommt? Keine Sorge: Eurowings schafft Abhilfe. Die Lufthansa Tochter verspricht 50% Rabatt auf Eurowings Flugpreise für euren Rückflug nach Deutschland. Um diesen Rabatt zu erhalten, müsst ihr lediglich eure Buchungsbestätigung des ausgefallenen Germania Fluges an diese E-Mail Adresse senden: [email protected] Diese Rabattaktion gilt allerdings nur für ausgefallene Germania Flüge, die im Zeitraum vom 02. bis 17. Februar 2019 stattgefunden hätten. Außerdem müsst ihr die Buchungsbestätigung eures neu gebuchten Eurowings Fluges als Anhang beifügen. Als Betreffzeile solltet ihr unbedingt „Erstattung Germania“ angeben, ansonsten kann euer Anliegen nicht bearbeitet werden. Die Mail müsst ihr bis zum 28. Februar 2019 eingereicht haben.

Welche Germania-Alternativen gibt es?

Das bisherige Streckennetz von Germania umfasste vor allem Flüge in beliebte Urlaubsziele wie Mallorca, die Türkei und Griechenland. Von Berlin aus flog die Airline vor allem türkische Reiseziele, wie Antalya, Ankara, Bodrum und Burgas an. Eine Alternative zu Germania auf dieser Strecke sind die Fluggesellschaften Pegasus, SunExpress und Turkish Airlines. Für Flüge nach Mallorca sind die irische Fluggesellschaft Ryanair und die britische Fluggesellschaft easyJet eine gute Alternative zu Germania.

 

Weitere spannende Artikel:


Regina Tarasevic
Regina Tarasevic

Ob für Abenteuer in der Ferne oder direkt vor der Haustür: Ich zeige dir, wie du das Beste aus deinem Urlaub rausholst. Reise mit mir an Orte, die vielleicht auch schon lange auf deiner Bucket List stehen?