Ausnahmezustand auf Jamaika

Gefahr im Touristenzentrum

Hey Uhus,

wenn ihr geplant habt, demnächst einen Urlaub auf Jamaika zu verbringen, dann solltet ihr euch noch mindestens bis Ende Oktober gedulden. Das Auswärtige Amt hat nämlich den Ausnahmezustand auf Jamaika ausgerufen. Grund dafür sind heftige Schießereien und sogar Morde unter Kriminellen. Besonders betroffen sei wohl die Touristenregion Montego Bay.

 

Ausnahmezustand auf Jamaika

 

Montego Bay liegt im Nordwesten von Jamaika und ist das Touristenzentrum der Karibikinsel. Auch zahllose Deutsche verbringen hier gerne ihren Pauschalurlaub. Die Warnung gilt offiziell noch bis zum 31. Oktober 2018. Ob der Ausnahmezustand auf Jamaika euch von einer Reise in den schönen Karibikstaat abhält, müsst ihr entscheiden. Wollt ihr dennoch nach Jamaika reisen, dann solltet ihr stets die Augen offen halten. Jamaika und vor allem die Hauptstadt Kingston sind für ihre hohe Kriminalitätsrate bekannt, denn es kommt nicht selten zu Diebstählen und bewaffneten Überfällen.

Jamaika Infos:

Reiseziele: Jamaika


Regina Tarasevic
Regina Tarasevic

Ob für Abenteuer in der Ferne oder direkt vor der Haustür: Ich zeige dir, wie du das Beste aus deinem Urlaub rausholst. Reise mit mir an Orte, die vielleicht auch schon lange auf deiner Bucket List stehen?